Quellensteuer auf Lebensversicherungen

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Quellensteuer auf Lebensversicherungen
« am: 22. Mai 2018, 20:26:38 »
Hallo zusammen,
ich bin bei der Steuer für 2017 auf ein Feld gestoßen, das mir etwas Kopfzerbrechen bereitet.
Das Feld lautet 2DH "Produits d'assurance-vie soumis au prelevement liberatoire de 7,5%"
Ich habe das Feld im Anhang hochgeladen. Zusätzlich ist es auf dem Rosa Formular zu finden.
Ich selbst bin im Besitz einer Riester-Rente und einer Kapital-LV, beide in der Ansparphase.
Muss ich dort nun meine monatlichen Einzahlungen angeben und diese werden versteuert?
Das würde die Altersvorsorge sehr unlukrativ machen, wenn ich bei beispielsweise 1200€ Beiträgen im Jahr 7,5% (90€) versteuern muss. DIe Lebensversicherungen habe ich wie es vorgeschrieben ist im Feld 8TT aufgelistet. Zudem kommt es dass mich die Kapital-LV erstmals auffordert meine frz. Steueridentifikationsnummer mitzuteilen. Kann das zusammenhängen?

Habt ihr Erfahrungen damit? Wäre sehr dankbar für Ratschläge

 

Related Topics

  Betreff / Begonnen von Antworten Letzter Beitrag
2 Antworten
2476 Aufrufe
Letzter Beitrag 04. September 2006, 11:58:15
von Bjoern Heyna
Quellensteuer Frankreich

Begonnen von Guest Steuern

4 Antworten
5735 Aufrufe
Letzter Beitrag 23. August 2007, 17:46:51
von Struwe
2 Antworten
860 Aufrufe
Letzter Beitrag 24. Juli 2017, 19:24:28
von Martin_Beinheim
0 Antworten
212 Aufrufe
Letzter Beitrag 05. Mai 2018, 08:43:30
von Tina.!
3 Antworten
186 Aufrufe
Letzter Beitrag 02. August 2018, 15:14:30
von pifolog