lohnt sich Heiraten in F?

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline naborallemand

  • *
  • 24
  • j'aime la France!
    • Profil anzeigen
lohnt sich Heiraten in F?
« am: 25. Oktober 2012, 21:14:16 »
Bonsoir allesamt,

wir (2 Männer) sind in Deutschland verpartnert, in F unverheiratet bzw. ohne PACS (der deutsche wird nicht automatisch anerkannt). Nun sollen wir ja angeblich ab 2013 in F heiraten können mit steuerlicher Gleichstellung.
Deshalb an alle Doppelverdiener-Ehepaare, die in F geheiratet haben: was ändert sich? Lohnt es sich (abgesehen von dem zusätzlichen, liebevollen bindenden Element in der Beziehung) ?

Danke,  :Hands:

naborallemand
naborallemand

banjo

Re: lohnt sich Heiraten in F?
« Antwort #1 am: 25. Oktober 2012, 21:18:10 »
Es lohnt sich nur so richtig im Jahr der Hochzeit.
Suche mal durchs Forum, da findest Du Hinweise.

Re: lohnt sich Heiraten in F?
« Antwort #2 am: 26. Oktober 2012, 00:11:14 »

Pacs und Ehe sind steuerlich gleichgestellt.
Je größer der Einkommensunterschied der Partner umso mehr lohnt sich das aus Steuersicht.
Zum Nachrechnen ist der Simulator bei impots.gouv bestens geeignet.


 

Related Topics

  Betreff / Begonnen von Antworten Letzter Beitrag
1 Antworten
3661 Aufrufe
Letzter Beitrag 22. Oktober 2006, 00:15:39
von Marco
5 Antworten
5306 Aufrufe
Letzter Beitrag 17. Januar 2007, 13:02:40
von Marco
Heiraten

Begonnen von Zaren Steuern

5 Antworten
3521 Aufrufe
Letzter Beitrag 14. März 2009, 10:51:32
von donkysepp
2 Antworten
2089 Aufrufe
Letzter Beitrag 30. März 2011, 08:25:52
von banjo
3 Antworten
1876 Aufrufe
Letzter Beitrag 02. Januar 2015, 01:02:23
von Tina.!