kurze Frage: Umzug nach FR

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Re: kurze Frage: Umzug nach FR
« Antwort #15 am: 10. April 2010, 10:44:47 »
Hallo Andreas, das stimmt so nicht, schließlich bekommst du sogar einen neuen Perso ausgestellt, wenn der alte abgelaufen ist. da steht dann drin "ohne Wohnsitz im Inland" oder so ähnlich. Also genau wie im Reispass, der ja auch ohne Adresse ausgestellt wird. schau dazu mal hier ins Wiki oder in die große (oder eine kleineere) Suchmaschine.
meint die grenzgängerin

Hi Grenzgängerin,

also ich will/kann mich mit Dir nicht streiten, weil ich es nicht weis. Aber das kann ich mir wirklich nicht vorstellen.Was will ich mit einem Perso in dem keine Meldeadresse eingetragen ist anfangen?
Genau das ist der Unterschied zum Reisepass. Wenn ich nach 16 Jahren nach Saarbrücken komme und nach einem neuen Perso frage werden die mich mit großen Augen ansehen und bestimmt fragen was ich damit will.
Einen Perso braucht mann nur für Deutschland, weil es eine Meldepflicht gibt.

Ciao
Andreas


Grenzgängerin hat Recht: Die werden an deinem letzten Wohnort in D keine großen Augen machen, genausowenig wie in jedem weiteren Ort deines Heimatbundeslandes, sondern dir warscheinlich einfach einen Perso ausstellen. Der grund, daß es ihn in der Botschaft nicht gibt ist einfach. Perso ist in Deutschland traditionell eine Ländersache, der Paß eine Bundesangelegenheit (hängt mit der Tradition zusammen, daß die Bundesrepublik eben ein Bund von selbstständigen Länder ist, die nach innen ziemlich selbsständig sind, nach außen hin aber alleine vom Bund repräsentiert werden. Perso eben Standardausweis Inland, Paß früher nur für die, die ins Ausland reisten).
Und im Inland ist eben die Gemeinde Ansprechpartner für alle Ausweise egal ob Land oder Bund. Im Ausland haben die Länder keine Vertretung (das ist eben so in der Verfassung) und das ist der Grund, daß die deutsche Botschaft nur Pässe ausstellen kann. Ändert sich jetzt aber mit dem neuen Personalausweis, der wird jetzt zur Bundesangelegenheit und damit kannst du ab Nov auch im Konsulat einen Perso bestellen.
Ein Perso hat überhaupt nix mit Meldepflicht zu tun und Betrug ist das sicher auch nicht. Niemand ist gezwungen einen Perso zu haben. Aber er ist halt einfach praktischer als dieser Paß (im Taschenbuchformat). Und das gilt natürlich auch fürs Ausland. Und das  mit der Anschrift drauf kann man auch ziemlich knicken. Wo ich umgezogen bin (innerhalb D) hat bei der Ummeldung kein mensch nach dem Umschreiben des Personalausweises gefragt - im Zweifelsfall bin ich sicher genau so zu finden, wie die franz. behörden problemlos ihre Bürger finden;)       

Re: kurze Frage: Umzug nach FR
« Antwort #16 am: 19. Oktober 2010, 15:33:55 »
wäre es nicht einfacher gleich die französiche adresse auf den neuen perso zu schreiben .....kann man das verlangen ??

Re: kurze Frage: Umzug nach FR
« Antwort #17 am: 20. Oktober 2010, 09:01:12 »
Kurze Antwort: Nein!
Du kannst ja nicht eine beliebige Adresse eintragen lassen - eingetragen wird das, was die austellende Behörde in ihrem Melderegister hat, steht da nix drin oder was im  Ausland (was für D-Behörde nicht nachprüfbar ist) gibt's eben keine Adresse.
Wär sonst ja auch mit der Adresse ziemlich wertlos, wenn jeder irgendwas angeben könnte ;)

Offline Mark

Re: kurze Frage: Umzug nach FR
« Antwort #18 am: 02. Dezember 2010, 18:23:17 »
........ es gibt immer wieder Situationen in denen ich den Perso benötige und sei es "nur" wenn ich in F mit der Visa-Karte zahlen möchte und es heißt "avez vous une carte d'identité".

Das habe ich noch nie erlebt, ich zahle seit etwa 10 Jahren in Frankreich ALLES mit Visa- bzw. Mastercard...
Die wollen immer nur eine Unterschrift von mir!

 

Related Topics

  Betreff / Begonnen von Antworten Letzter Beitrag
1 Antworten
1591 Aufrufe
Letzter Beitrag 27. Dezember 2010, 12:48:47
von Tina.!
5 Antworten
2630 Aufrufe
Letzter Beitrag 15. August 2012, 23:08:44
von Törtchen
13 Antworten
6369 Aufrufe
Letzter Beitrag 25. November 2012, 18:32:27
von spirou
0 Antworten
985 Aufrufe
Letzter Beitrag 27. April 2015, 09:38:33
von pokerstar74
7 Antworten
1503 Aufrufe
Letzter Beitrag 02. Dezember 2015, 13:57:22
von banjo