Kursgewinne mit Aktien - Kapitalertragssteuer

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Kursgewinne mit Aktien - Kapitalertragssteuer
« am: 29. Dezember 2013, 17:33:29 »
Hallo zusammen,

ich habe das Forum durchsucht aber die meisten Antworten zu meiner Frage sind schon sehr alt.
Vielleicht kann mir jemand helfen.
Ich wohne auf der deutschen Seite der Grenze und habe ein schönes Haus in Frankreich gefunden. ich möchte die Seiten wechseln  col (Nicht falsch verstehen)
Ich habe bei einer deutschen Bank ein Aktiendepot. Dort sind Aktien drin die ich schon über 6 Jahre habe und welche die ich noch nicht so lange habe.
Meine Fragen:
Sind Kursgewinne bis 20.000 Euro oder 25.000 Euro (Das ist mir nicht ganz klar wie hoch der Freibetrag ist) immer noch steuerfrei oder hat sich hier was geändert bzw. sind da änderungen geplant? Was ist mit Gewinnen über dieser Freigrenze?
Sind Kursgewinne nach einer gewissen Frist steuerfrei? Bei den Aktien die ich 2008 gekauft habe sind die Kursgewinne in Deutschland komplett steuerfrei. Ist das in Frankreich auch so?

Vielen Dank schonmal für Eure Antworten.

Offline fred

Re: Kursgewinne mit Aktien - Kapitalertragssteuer
« Antwort #1 am: 29. Dezember 2013, 18:11:09 »
Hallo!

Vor 2013 waren die Kursgewinne, welche beim Verkauf von zum Beispiel Aktien im Gesamtwert von 20000 Euro innerhalb eines Jahres entstanden sind, steuerfrei. Seit 2013 gilt das nicht mehr. Ab da werden Kursgewinne einfach zu deinem Einkommen gezählt und mit deinem Einkommensteuersatz versteuert. Steuerrabatte gibt es meines Wissens nur für PEA (Plan epargne en Actions), so 'ne Art Fondssparen. Ich muss mir das aber auch mal nochmal genauer anschauen...sieht so aus, als ändert sich ab 2014 wieder was...

mfg, fred

Re: Kursgewinne mit Aktien - Kapitalertragssteuer
« Antwort #2 am: 30. Dezember 2013, 17:22:01 »

Vielen Dank für die Infos.
Somit ist es steuerlich viel besser für mich in Deutschland wohnen zu bleiben.
Jemand hat mir gesagt es würde sich 2014 einiges ändern.
Ich werd mich dann in ein paar Monaten nochmal schlau machen.



Grüsse

Offline Eric

  • *****
  • 732
    • Profil anzeigen
Re: Kursgewinne mit Aktien - Kapitalertragssteuer
« Antwort #3 am: 30. Dezember 2013, 18:13:15 »
Wenn du nur wegen einer eventuellen Steuerersparnis nach Frankreich ziehen willst , lass es . Du wirst hier nicht glücklich werden .

Re: Kursgewinne mit Aktien - Kapitalertragssteuer
« Antwort #4 am: 30. Dezember 2013, 19:55:43 »
Vor 2013 waren die Kursgewinne, welche beim Verkauf von zum Beispiel Aktien im Gesamtwert von 20000 Euro innerhalb eines Jahres entstanden sind, steuerfrei. Seit 2013 gilt das nicht mehr. Ab da werden Kursgewinne einfach zu deinem Einkommen gezählt und mit deinem Einkommensteuersatz versteuert.
mfg, fred

Kann ich bestätigen.
Umgehen kannst du das jedoch vor deinem Umzug nach F.
Entweder du verkaufst noch in D, oder du überträgst auf nächste Verwandte in D.
Dein Anschaffungsdatum wird da mit übertragen und die günstige deutsche Schenkungssteuer zieht.


 

Related Topics

  Betreff / Begonnen von Antworten Letzter Beitrag
9 Antworten
6288 Aufrufe
Letzter Beitrag 27. Mai 2008, 07:33:00
von Bubu
8 Antworten
5046 Aufrufe
Letzter Beitrag 25. Mai 2014, 19:20:54
von banjo
2 Antworten
1962 Aufrufe
Letzter Beitrag 17. April 2015, 01:28:18
von pifolog
1 Antworten
889 Aufrufe
Letzter Beitrag 20. April 2016, 16:38:40
von Nicod3mus
4 Antworten
210 Aufrufe
Letzter Beitrag 31. Mai 2018, 15:52:09
von pifolog