Höhere Steuern wegen Pool

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Höhere Steuern wegen Pool
« am: 16. September 2017, 16:53:52 »
Hallo zusammen

Auf der Arbeit haben Sie erzählt wenn ich mir in den Garten einen eingelassenen Pool stelle müsste man Luxussteuer zahlen. Ist da was dran ? im Netzt finde ich nichts... 

:winkerwinker: Gruß

Re: Höhere Steuern wegen Pool
« Antwort #1 am: 17. September 2017, 01:05:12 »
Hallo,

schaue mal im Forum unter "Sonstiges" nach. Dort wurde im Mai 2013 ein Beitrag bezgl. eines Teiches erstellt. Vielleicht hilft das weiter. Im Zweifel würde ich bei der Marie oder dem Finanzamt nachfragen.

Grüße

Offline Eliott

  • *****
  • 759
    • Profil anzeigen
Re: Höhere Steuern wegen Pool
« Antwort #2 am: 17. September 2017, 05:10:29 »
Ja, in Frankreich werden die Pools besteuert, deshalb fliegen im Sommer auch immer mal wieder welche mit den Hubschrauber vorbei und kontrollieren.
Wie die genauen Bestimmungen sind kann ich auch nicht sagen, ich glaube der Pool darf nicht zu viel in der Erde eingelassen sein.
Diese Baumarktpools kosten so viel ich weiß nichts.
Grüße

Re: Höhere Steuern wegen Pool
« Antwort #3 am: 17. September 2017, 08:36:35 »
Danke für die Infos. Es soll Ein GFK Pool werden 6 x 3,50 und 1,40 tief. Muss ich halt zu der unfreundlichen Frau auf der Marie nachfragen.

Offline Eliott

  • *****
  • 759
    • Profil anzeigen
Re: Höhere Steuern wegen Pool
« Antwort #4 am: 17. September 2017, 10:02:40 »
Mach ma.
Die Bestimmungen würden mich auch interessieren.

Offline Mathis

  • *****
  • 622
    • Profil anzeigen
    • http://de.wikipedia.org/wiki/Pays_de_Bitche
Re: Höhere Steuern wegen Pool
« Antwort #5 am: 17. September 2017, 13:46:35 »
Hallo,

findet man doch alles leicht im Netz. Pools im Außenbereich (Freiluft-) über 10qm sind abgabenpflichtig. Eine einmalige Abgabe. Kann lokal unterschiedlich sein. Hier ein Rechner:

http://www.piscinelle.com/taxe-amenagement-piscine.php

Die Werte Min/Max sind die Grenzen, innerhalb der sich die Abgabe bewegen kann. Sonst Gemeinde fragen...


Gruß Mathis

Re: Höhere Steuern wegen Pool
« Antwort #6 am: 18. September 2017, 11:37:25 »
Hallo,

findet man doch alles leicht im Netz. Pools im Außenbereich (Freiluft-) über 10qm sind abgabenpflichtig. Eine einmalige Abgabe. Kann lokal unterschiedlich sein. Hier ein Rechner:

http://www.piscinelle.com/taxe-amenagement-piscine.php

Die Werte Min/Max sind die Grenzen, innerhalb der sich die Abgabe bewegen kann. Sonst Gemeinde fragen...


Gruß Mathis

Die Frau auf der Gemeinde konnte mir nicht helfen hat mich aber zu einen Dorfbewohner geschickt der mir Infos geben kann. Laut dem Rechner ist rausgekommen:Votre taxe d'aménagement sera comprise entre 84.00 € et 315.00 €.
Ist das jetzt eine Jährliche Zahlung oder einmalig ?

Offline Mathis

  • *****
  • 622
    • Profil anzeigen
    • http://de.wikipedia.org/wiki/Pays_de_Bitche
Re: Höhere Steuern wegen Pool
« Antwort #7 am: 18. September 2017, 13:31:55 »
Hallo,

die Taxe Amenagement für ein Pool ist eine einmalige Abgabe. Was allerdings passieren kann, ist eine Erhöhung anderer Steurern, insbesondere die taxe d'habitation. Siehe hier: https://www.impots.gouv.fr/portail/particulier/questions/jinstalle-une-piscine-y-t-il-une-incidence-sur-mes-impots-locaux

Gruß Mathis

Offline Ralph

  • *****
  • 1.911
    • Profil anzeigen
Re: Höhere Steuern wegen Pool
« Antwort #8 am: 19. September 2017, 23:52:08 »
Die Tax d'habitation erhöht sich definitiv - weshalb viele auch einen Schwimmteich bauen.
Der kostet anscheindend nichts.....zumindest hat mir das ein Bekannter erzählt der einen sehr großen
Schwimmteich im Garten gebaut hat.

 

Related Topics

  Betreff / Begonnen von Antworten Letzter Beitrag
2 Antworten
2520 Aufrufe
Letzter Beitrag 12. September 2008, 19:58:13
von Erik
0 Antworten
1434 Aufrufe
Letzter Beitrag 27. August 2009, 08:51:08
von Mathis
7 Antworten
5633 Aufrufe
Letzter Beitrag 20. Mai 2011, 20:48:28
von lilliputania
8 Antworten
3632 Aufrufe
Letzter Beitrag 14. Mai 2013, 19:39:51
von Matthias#28
3 Antworten
1346 Aufrufe
Letzter Beitrag 26. März 2017, 20:26:19
von Nicod3mus