Heirat/Steuern

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Heirat/Steuern
« am: 23. März 2011, 10:40:42 »
Hallo an Alle,

eine kurze Frage:

Wir wollen in diesem Jahr heiraten. Ist es soweit richtig, dass ich dann für die Steuererklärung dieses Jahr noch zwei Erklärungen abgeben muss (da ja Steuern 2010 bezahlt werden) und ich nächstes Jahr 2012 dann entweder eine Erklärung abgebe oder wahlweise drei?

Das hier: A compter de l’imposition des revenus de 2011 (déclarés en 2012), les contribuables déposeront, l’année du mariage ou de la conclusion du PACS, une seule déclaration commune de revenus et non plus trois déclarations. Ils pourront cependant opter pour l’imposition distincte de leurs revenus sur l’ensemble de l’année (une déclaration par personne). habe ich zumindest so verstanden, dass für 2011 ich (wir) dann nur eine Erklärung bräuchten?

Vielen Dank schonmal und Grüsse

banjo

Re: Heirat/Steuern
« Antwort #1 am: 23. März 2011, 12:46:36 »
Du gibst 2 getrennte Erklärungen für den Zeitraum bis zur Hochzeit ab und eine gemeinsame für den Zeiraum danach.
Positiver Effekt: die Freibeträge bzw. die Steuerprogression wirken auf die Teilzeiträume. Wenn die Hochzeit also so ca. auf Jahresmitte fällt, sparst Du richtig.

Wir haben das damals alles den Steuerberater machen lassen und in dem Jahr fast keine Steuern zahlen müssen.

 

Related Topics

  Betreff / Begonnen von Antworten Letzter Beitrag
2 Antworten
2684 Aufrufe
Letzter Beitrag 29. November 2006, 14:54:53
von Salsera
15 Antworten
9200 Aufrufe
Letzter Beitrag 16. August 2013, 20:38:23
von Alice
24 Antworten
13847 Aufrufe
Letzter Beitrag 28. Mai 2010, 14:20:18
von Waylon57
6 Antworten
4626 Aufrufe
Letzter Beitrag 07. Mai 2014, 21:34:30
von benny-6
3 Antworten
1912 Aufrufe
Letzter Beitrag 02. Januar 2015, 01:02:23
von Tina.!