Grenzgaenger Forum

Autor Thema: Frage zur Versteuerung in F bzw. D  (Gelesen 2367 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Théalamenthe

  • Gerade reingestolpert
  • *
  • Beiträge: 6
    • Profil anzeigen
Frage zur Versteuerung in F bzw. D
« am: 12. August 2008, 00:37:09 »
Hallo, ich habe mal eine Frage, vielleicht haben ja einige von euch damit schon Erfahrung... Also, ich arbeite momentan in einer Klinik in D (kein öffentlicher Dienst), sehr grenznah zu F, lebe in D., werde also ab nächstem Jahr meine (bei meinem momentanen Gehalt recht wenigen) Steuern in D zahlen müssen. Mein Freund arbeitet als Beamter in F, wir wohnen beide offiziell in Saarlouis, er pendelt unter der Woche nach Paris, ist letztlich nur am Wochenende und in den Ferien in D. Er zahlt seine Steuern natürlich in F. Nun werden wir in knapp 2 Monaten in F heiraten und damit tun sich für uns einige steuerrechtliche Fragen auf... Wir hätten theoretisch die Wahl, unseren Wohnsitz nach F. zu legen, die Frage ist, ob sich das überhaupt lohnt. Er verdient etwa 2000 Euro netto pro Monat, ich etwa 800 netto, mit Aussicht auf ein höheres Gehalt nächstes Jahr, allerdings werde ich dann wahrscheinlich Selbständigkeitsstatus haben, sofern ich mir nicht zusätzlich noch einen anderen Job suche, was eigentlich nicht so gut in unsere Familienplanung passen würde...  ;-) Mhhh. In welchem Fall können wir gemeinsam veranlagen, in welchem Fall getrennt ? Was lohnt sich ?
Bin für jeden Tipp dankbar,
viele Grüße von Thea