Das erste mal Steuererklärung Frage ???

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Eliott

  • *****
  • 759
    • Profil anzeigen
Das erste mal Steuererklärung Frage ???
« am: 01. Mai 2012, 05:39:26 »
Hi Leute,
ich muss nun das erste Mal die Steuererklärung (für 2011) in F abgeben.

Wäre super wenn mir jemand folgende Fragen beantworten könnte:
- Ich habe 2 Einkommensnachweise, einen für die Zeit in D und einen für die Zeit in F.
  Muss ich beide abgeben, oder reicht der Einkommensnachweis für die Zeit in F?
  Ich frage, weil, in D haben die den Progressionsvorbehalt voll mit reingerechnet.
 
- Kilometer. Habe 3.000 Kilommeter gefahren.
  Muss ich nun die Werte in der Spalte bis 5.000km für die Berechnung nehmen?
  Oder die Spalte 5-20Tkm?
  Weil, wenn ich das ganze Jahr gefahren wäre, läge ich zwischen 5- 20tkm.

- Muss ich sonst noch etwas für die erste Abgabe beachenten?

- Wenn was fehlt, melden die sich, so wie in D?
  Oder bekommt man dann gleich die 10% Strafe aufgebrummt?

Grüße

Offline Eric

  • *****
  • 736
    • Profil anzeigen
Re: Das erste mal Steuererklärung Frage ???
« Antwort #1 am: 01. Mai 2012, 10:13:49 »
Hallo Elliot ,

nur das Einkommen ab dem Umzug angeben
nur die gefahrenen Kilometer angeben
Kleine Hilfe :http://www.impots.gouv.fr/portal/dgi/public/particuliers.calculs?sfid=5701&espId=1&typePage=fkm&titreDocument=Calcul%20des%20frais%20kilom%E9triques%202010%20-%20Voitures

pro Arbeitstag 4,35 Euro für Essen noch dazurechnen .

Re: Das erste mal Steuererklärung Frage ???
« Antwort #2 am: 01. Mai 2012, 16:18:13 »
[...]
pro Arbeitstag 4,35 Euro für Essen noch dazurechnen .

Für 2011 sogar 4,40 €/d.  ;)


Re: Das erste mal Steuererklärung Frage ???
« Antwort #4 am: 01. Mai 2012, 17:46:39 »
In dem Beschreibung zur Steuererklärung stehen 4,40 €/d. Die 4,35 €/d konnte man im letzten Jahr ansetzen.




Offline Eliott

  • *****
  • 759
    • Profil anzeigen
Re: Das erste mal Steuererklärung Frage ???
« Antwort #5 am: 01. Mai 2012, 18:48:47 »
Kann man das ohne Nachweis angeben?
Oder brauche ich Rechnungen von der Kantine?

Offline Eric

  • *****
  • 736
    • Profil anzeigen
Re: Das erste mal Steuererklärung Frage ???
« Antwort #6 am: 01. Mai 2012, 19:14:18 »
Schau doch mal in den Link

banjo

Re: Das erste mal Steuererklärung Frage ???
« Antwort #7 am: 01. Mai 2012, 19:27:10 »
Du darfst die 4,40 nur dann ansetzen, wenn Deine Firma keine Kantine hat. Wenn sie eine hat, dann ist es unerheblich, ob Du sie nutzt oder nicht, dann darfst Du es nicht ansetzen. Nachweis brauchst Du keinen, Du kannst die 4,40 auch einstecken, wenn Du mittags nix isst.
Fahrpauschale darfst Du auch nur dann ansetzen, wenn das Fzg in F auf Dich zugelassen ist.
(ich weiss, dass das im Forum viele anders sehen und mit dt Fzgen die km angesetzt haben. Wenns durch geht, Glück gehabt, wenn ne Steuerprüfung kommt (bis zu 3 Jahre nach Bescheid) Pech gehabt)

Re: Das erste mal Steuererklärung Frage ???
« Antwort #8 am: 01. Mai 2012, 20:15:13 »

Eric,
dein Link stimmt, doch der dort angegebene Wert ist nicht mehr aktuell, oder wie es neudeutsch heißt, obsolet.
Der Beweis: Die online-Simulation von impots. gouv.
Bei traitements, salaires, 'indiquez vos frais réels' bringt der Klick auf das '?' den aktuellen Wert von 4,40.


Offline Eric

  • *****
  • 736
    • Profil anzeigen
Re: Das erste mal Steuererklärung Frage ???
« Antwort #9 am: 01. Mai 2012, 20:25:27 »
Ihr habt ja Recht , es ging mir bei dem Link auch darum , Elliot zu zeigen unter welchen Vorraussetzungen er das geltend machen kann .

Re: Das erste mal Steuererklärung Frage ???
« Antwort #10 am: 01. Mai 2012, 21:48:06 »

Ok,
und da hast du jetzt recht.

Denn wichtiger als die 0,05€ pro Tag sind die Bedingungen:

- pauschal 4,40, wenn keine Kantine vorhanden oder
- nachgewiesene Kosten minus 4,40 pro Mahlzeit, egal ob Kantine oder Restaurant.


Re: Das erste mal Steuererklärung Frage ???
« Antwort #11 am: 02. Mai 2012, 18:48:33 »
Jetzt habe ich auch mal eine Frage: Ich habe ein Auto in Frankreich auf mich zugelassen, nutze es aber nicht, da ich momentan keinen Fuehrerschein habe. Kann ich dennoch die Km-Pauschale beantragen?

banjo

Re: Das erste mal Steuererklärung Frage ???
« Antwort #12 am: 02. Mai 2012, 18:59:20 »
nein, die Kosten sind Dir ja auch nicht entstanden.

Re: Das erste mal Steuererklärung Frage ???
« Antwort #13 am: 02. Mai 2012, 19:37:52 »
Jetzt habe ich auch mal eine Frage: Ich habe ein Auto in Frankreich auf mich zugelassen, nutze es aber nicht, da ich momentan keinen Fuehrerschein habe. Kann ich dennoch die Km-Pauschale beantragen?

hallo egbert, wie kommst dann zur Arbeit?
fragt die grenzgängerin

Re: Das erste mal Steuererklärung Frage ???
« Antwort #14 am: 05. Mai 2012, 08:27:18 »
Hallo Eliott,
ich muss auch das 1. Mal hier in F eine Steuererklärung abgeben - wie bist du an die Formulare gekommen???? Abgeholt - im Internet geguckt???
Danke
Viele Grüße, sable12

 

Related Topics

  Betreff / Begonnen von Antworten Letzter Beitrag
4 Antworten
5707 Aufrufe
Letzter Beitrag 20. Mai 2008, 18:29:22
von noba0000
5 Antworten
4078 Aufrufe
Letzter Beitrag 19. Mai 2011, 11:47:10
von banjo
17 Antworten
7456 Aufrufe
Letzter Beitrag 12. Mai 2012, 10:52:33
von ***Anne***
1 Antworten
2104 Aufrufe
Letzter Beitrag 12. Mai 2012, 17:35:52
von g2122
0 Antworten
188 Aufrufe
Letzter Beitrag 24. April 2018, 13:35:35
von zita