CSG et CRDS

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline khmer

  • ****
  • 402
    • Profil anzeigen
CSG et CRDS
« am: 01. November 2010, 02:07:35 »
Nach langem Kampf der CDTFM sind Gehälter von Grenzgängern D/F bei Erhebung von Beiträgen zu CSG und CRDS außen vor.

Mit welchem Recht / Begründung werden diese aber auf andere Einkünfte (z.B. Zinserträge), die ebenfalls nicht aus F stammen, erhoben?
Erhoben mit einer von der Einkommensteuer abweichenden Fälligkeit und einem eigenen Bescheid 4 Wochen später?

An der Tatsache, daß der Grenzgänger gar nicht am frz Sozialversicherungssystem teilnimmt, hat sich doch auch im 2. Fall nichts geändert?

A+

 

Related Topics

  Betreff / Begonnen von Antworten Letzter Beitrag
6 Antworten
3525 Aufrufe
Letzter Beitrag 05. Juni 2013, 18:10:29
von banjo
0 Antworten
492 Aufrufe
Letzter Beitrag 10. Mai 2017, 21:21:04
von dudule