Centre d impot und die Antwort auf ein lettre recommandée

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Hallo zusammen,
ich habe zwecks Zurückforderung der Sozialabgaben auf Zinserträge und Mieteinnahmen für die Jahre 14 und 15 im Dezember 2016 ein Einschreiben mit Rückschein an das zuständige Finanzamt gesendet. Die nette Dame vom Grenzgängerverein in Sarregemuines teilte mir bereits auf Nachfrage mit, das könne durchaus vorkommen, dass man so lange wartet.

Ich werde jedoch langsam ungeduldig und wollte mal fragen, wie eure Erfahrungen sind. Wie schnell habt ihr Antwort bekommen und evtl ist ja jemand dabei, der auch mal CSG etc. reklamiert hat und ob da eine Antwort kam?!

Ich danke euch =)

LG

 

Related Topics

  Betreff / Begonnen von Antworten Letzter Beitrag
0 Antworten
1335 Aufrufe
Letzter Beitrag 04. Februar 2011, 13:17:11
von witchonly
0 Antworten
2371 Aufrufe
Letzter Beitrag 16. Februar 2011, 21:54:23
von +Hägar+
3 Antworten
3135 Aufrufe
Letzter Beitrag 18. August 2012, 22:00:40
von pifolog
3 Antworten
2660 Aufrufe
Letzter Beitrag 02. Juni 2013, 23:33:27
von +Hägar+
11 Antworten
4084 Aufrufe
Letzter Beitrag 10. Juni 2015, 15:43:53
von Matthias#28