Grenzgaenger Forum

Autor Thema: Wie kennzeichne ich einen Scheck "Nur zur Verrechnung"  (Gelesen 2144 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Rosanne

  • Gerade reingestolpert
  • *
  • Beiträge: 2
    • Profil anzeigen
Wie kennzeichne ich einen Scheck "Nur zur Verrechnung"
« am: 11. Januar 2015, 12:30:06 »
Hallo,
ich muss eine Arztrechnung begleichen und möchte deshalb nicht extra 21 km fahren. IBAN etc. ist auf der Rechnung nicht angegeben. Deshalb möchte ich einen frz. Scheck per Post schicken und ihn als "Verrechnungsscheck" kennzeichnen. Wie mache ich das korrekt? Ist es angebracht per Einschreiben zur verschicken?
Vielen Dank im Voraus. Salut


Offline Bingo

  • Alter Hase
  • ****
  • Beiträge: 311
    • Profil anzeigen
Re: Wie kennzeichne ich einen Scheck "Nur zur Verrechnung"
« Antwort #1 am: 11. Januar 2015, 18:22:05 »
In F kann man durchaus per Scheck bezahlen.
Dürfte auch auf der Rechnung stehen.
Einfach mit den für den Empfänger notwendigen Daten (Rg-Nummer etc. oder Kopie der Rechnung beifügen ) an denselben schicken.


Offline Waylon57

  • Forenheld
  • *****
  • Beiträge: 519
    • Profil anzeigen
Re: Wie kennzeichne ich einen Scheck "Nur zur Verrechnung"
« Antwort #2 am: 11. Januar 2015, 19:08:31 »
Wenn der Rechnungsempfänger eingetragen ist, kann den Scheck sowieso niemand anderes nutzen.

Offline Rosanne

  • Gerade reingestolpert
  • *
  • Beiträge: 2
    • Profil anzeigen
Re: Wie kennzeichne ich einen Scheck "Nur zur Verrechnung"
« Antwort #3 am: 12. Januar 2015, 09:14:37 »
Danke euch, ich dachte man solle evtl. auch die beiden "Kreuzstriche" in der Scheck-Ecke anbringen. Aber wenn ich  den Empfänger reinschreibe, wird wohl auch gehen.