Umweltplakette

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Uwe

  • ***
  • 144
    • Profil anzeigen
Umweltplakette
« am: 01. März 2007, 19:55:06 »
Hallo Leutz,

ab März gilt für Fahrzeuge die in deutschen Städten in eine Umweltzone fahren wollen eine Plakettenpflicht.
Diese wird sowit ich erfahren habe nch der Emissionsschlüsselnummer vergeben.

So jetzt folgende Frage.
Inwieweit gilt dies für ausländische Fahrzeuge respektive in Frankreich (Elsass) zugelassene Fahrzeuge.
Wo kann ich die Emissionsschlüsselnummer in meiner Carte Gris finden oder wo bekomme ich die Emissionsschlüsselnummer sonst her?

Salut
Uwe

Jess

Umweltplakette
« Antwort #1 am: 01. März 2007, 22:03:28 »
Weisch was das witzige an der Sache ist, die finden die Gruppen anhand der Schlüsselnummer raus die im Fahrzeugschein steht herraus..
In den neuen Fahrzeugscheinen steht dies Nummer aber nicht! Ich hab mich selber überzeugt, da ich ein Leasingfahrzeug mit deutscher Nummer fahr, den dazugehörenden Fahrzeugschein in der Hand hab.
Netter Irrsinn

Offline Uwe

  • ***
  • 144
    • Profil anzeigen
Umweltplakette
« Antwort #2 am: 01. März 2007, 22:47:59 »
Ne is nich wahr

oder

Die spinnen doch

Muß morgen gleich mal in den Schein schauen.

Offline sab

Umweltplakette
« Antwort #3 am: 01. März 2007, 23:56:23 »
Laut dem Gesetzestext (siehe Bundesgesetzblatt) werden im Ausland zugelassene PKW nach dem Jahr der Erstzulassung eingeordnet.

Hier mal die groben Daten (es gibt verschiedene Stichtage)
Erstzulassung 1996-2001 = Schadstoffgruppe 2 (rot)
Erstzulassung 2001-2006 = Schadstoffgruppe 3 (gelb)
Erstzulassung 2006-x = Schadstoffgruppe 4 (grün)

Man kann aber durch Vorlage einer Herstellerbescheinung eine günstigere Eingruppierung erreichen.

Die ersten "Umweltsperrzonen" werden aber wohl nicht vor 2008 eingerichtet.

Umweltplakette
« Antwort #4 am: 02. März 2007, 14:15:06 »
Hi,

in jedem Fall steht die Schadstoffklasse im COC-Dokument.

Gruß

Dieter

Jess

Umweltplakette
« Antwort #5 am: 02. März 2007, 17:14:24 »
Zitat von: bluesbrother
Hi,

in jedem Fall steht die Schadstoffklasse im COC-Dokument.

Gruß

Dieter
Du meinst die gelbe Mappe die man in Deutschland zu jedem Neufahrzeug bekommt??

Umweltplakette
« Antwort #6 am: 03. März 2007, 15:40:09 »
Zitat von: Jess
Zitat von: bluesbrother
Hi,

in jedem Fall steht die Schadstoffklasse im COC-Dokument.

Gruß

Dieter
Du meinst die gelbe Mappe die man in Deutschland zu jedem Neufahrzeug bekommt??
Yepp,
entweder die bzw. das Konformitäts-Zertifikat oder auch EU-Konformitätsbescheinigung, welches bei der Ummeldung ohnehin gebraucht wird/wurde und von dem man/frau sich immer tunlichst eine Kopie machen sollte, weil das Original bei der Sous-Préfécture bleibt.


Gruß

Dieter

 

Related Topics

  Betreff / Begonnen von Antworten Letzter Beitrag
9 Antworten
7843 Aufrufe
Letzter Beitrag 11. Januar 2008, 14:04:34
von Zaren
9 Antworten
5439 Aufrufe
Letzter Beitrag 30. März 2010, 22:22:57
von chevymichel
5 Antworten
1464 Aufrufe
Letzter Beitrag 19. Februar 2017, 16:00:16
von Bingo
20 Antworten
7261 Aufrufe
Letzter Beitrag 07. November 2017, 12:14:40
von Ralph