Grenzgaenger Forum

Autor Thema: Fiktive Frage Arbeistlosigkeit  (Gelesen 1588 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Roch

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 185
    • Profil anzeigen
Fiktive Frage Arbeistlosigkeit
« am: 09. Februar 2013, 23:00:39 »
Ich habe mal eine Frage
Was passiert, wenn ich in Frankreich wohne und in Deutschland arbeite und dann arbeitslos werde und nach einem Jahr Hartz 4 bekomme?
Das gibt es ja nicht in Frankreich...muss ich dann wieder zurück nach Deutschland?

Offline Ralph

  • Globaler Moderator
  • Forenheld
  • *****
  • Beiträge: 2.080
    • Profil anzeigen
Re: Fiktive Frage Arbeistlosigkeit
« Antwort #1 am: 09. Februar 2013, 23:11:26 »
Du bekommst kein Hartz 4....
Du lebst dann in Frankreich - also bekommst Du auch hier ALG. Die holen sich das dann intern in D.
Es gelten dann die französischen Regeln.
Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart.  Curt Goetz