Fritzbox An Alice Dsl Frankreich / Annex A

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

banjo

Fritzbox An Alice Dsl Frankreich / Annex A
« am: 20. Dezember 2006, 21:31:43 »
Hallo zusammen,

ich besitze in F einen ADSL-Anschluss bei Alice. Dieser funktioniert recht gut über die mitgeliferte AliceBox, dort gibt es 2 Anschlüsse für Telefone dahinter. leider funktioniert der Anschluss PHONE2 nicht, so dass ich nur an PHONE1 ein Telefon betreiben kann.
Alice ist jetzt hergegangen und routet mir die neue VOIP Runummer UND die alte France Telecom analoge Rufnummer zusammen auf die Box. Ich möchte gerne diese beiden Rufnummern getrennt nutzen, d.h. auf die VOIP-Nummer sollen Telefone an Anschluss PHONE1 klingeln, auf die alte analoge Nummer die Telefone an PHONE2.
Hat das schon mal einer hinbekommen?

Ich nicht und deshalb versuche ich das mir der FritzBox Fon Annexa, allerdings vergeblich. Der reine ADSL-Zugang geht (wenn auch nur mit 2MBit/s, wenn die AliceBox dranhängt sind es 7MBit/s) aber ich bekomme die VOIP-Sache nicht in den Griff.

Hat jemand Erfahrung mit der FritzBox und Alice?

grüße
Dirk

Offline Marco

  • *****
  • 1.160
    • Profil anzeigen
    • Blog
Fritzbox An Alice Dsl Frankreich / Annex A
« Antwort #1 am: 21. Dezember 2006, 09:03:25 »
hi banjo,

ich hab zwar keine lösung für dein problem, aber mal ein eigenes thema dafür aufgemacht. dann wirds leichter gefunden.

grüße,
marco

Offline ds-sb

  • ***
  • 113
    • Profil anzeigen
    • Deutsche Telefonnummer in Frankreich
Fritzbox An Alice Dsl Frankreich / Annex A
« Antwort #2 am: 29. Januar 2007, 13:30:27 »
Zitat von: banjo
...Alice ist jetzt hergegangen und routet mir die neue VOIP Runummer UND die alte France Telecom analoge Rufnummer zusammen auf die Box. Ich möchte gerne diese beiden Rufnummern getrennt nutzen, d.h. auf die VOIP-Nummer sollen Telefone an Anschluss PHONE1 klingeln, auf die alte analoge Nummer die Telefone an PHONE2.
...
Hallo Dirk,
das scheint mir vom Prinzip so ähnlich wie bei free, wo auch die alte FT Festnetzrufnummer auf die neue VOIP Rufnummer geroutet wird.

Dies passiert aber direkt bei Alice und somit hast du da keinen Zugriff drauf, d.h. egal welche Rufnummer angerufen wird, es klingelt immer nur der neue Anschluss.

Wenn du eine 2. franz. Rufnummer brauchst kannst du bei wengo.fr für 15,00 € pro Jahr eine VOIP Rufnummer bekommen.

Gruss
ds-sb
T-DSL 16000 C&S Comfort Plus mit Country Flat
AVM Fritz!Box 7390 WLAN FW: .04.89 & Fritz!Box 3270+UMTS FW: 29.04.70 Fax2Mail beta
TK-Anlage Auerswald ETS 4216i
bluesip, Wengo, FREECALL, PoivY 032, GM

Guest

Fritzbox An Alice Dsl Frankreich / Annex A
« Antwort #3 am: 22. Februar 2007, 10:37:24 »
Hallo zusammen,

sicher ist meine Frage hier falsch plaziert, aber ich brauche mal eure Hilfe. Ich habe in Sgms gebaut (Neubaugebiet am Golfplatz) und erfahre nun, dass dort über die FT max 512K DSL möglich ist. Ich habe einen Kabelanschluss und suche nun einen Anbieter der mir Internet über Kabel liefern kann. Hat jemand von euch einen guten Tip ?? Dafür wäre ich echt dankbar

Guest

Fritzbox An Alice Dsl Frankreich / Annex A
« Antwort #4 am: 22. Februar 2007, 12:13:33 »
Zitat von: Markus
Hallo zusammen,

sicher ist meine Frage hier falsch plaziert, aber ich brauche mal eure Hilfe. Ich habe in Sgms gebaut (Neubaugebiet am Golfplatz) und erfahre nun, dass dort über die FT max 512K DSL möglich ist. Ich habe einen Kabelanschluss und suche nun einen Anbieter der mir Internet über Kabel liefern kann. Hat jemand von euch einen guten Tip ?? Dafür wäre ich echt dankbar
Kabel wird in F hauptsächlich über NOOS angeboten (UPC/Chello wurden kürzlich von NOOS einverleibt). Tests und infos findest du unter
http://www.noos.fr/home.php

Interessieren würde mich aber mal, woher du diese Info hast, dass nur 512k per FT erhätlich sind ? Die gesamte communauté d'agglomération de Sarreguemines wurde 2006 auf ADSL2 hochgeschraubt.


Ulf

Fritzbox An Alice Dsl Frankreich / Annex A
« Antwort #5 am: 22. Februar 2007, 12:59:21 »
Bzgl Noos sollte man etwas Vorsicht walten lassen, denn in letzter Zeiten hatten deren Kunden offensichtlich einige Probleme ihre vertraglich zugesicherten Leistungen zu erhalten.
In den f Nachrichten und der f Presse gab's vor einer Woche 'ne ganze Menge z.B.
http://www.lemonde.fr/web/recherche_resultats/1,13-0,1-0,0.html?dans=dansarticle&num_page=1&booleen=et&ordre=pertinence&query=Noos&periode=30&x=12&y=7&sur=LEMONDE

Gruss, Dieter

Guest

Fritzbox An Alice Dsl Frankreich / Annex A
« Antwort #6 am: 22. Februar 2007, 14:44:45 »
Zitat von: Dieter12
Bzgl Noos sollte man etwas Vorsicht walten lassen, denn in letzter Zeiten hatten deren Kunden offensichtlich einige Probleme ihre vertraglich zugesicherten Leistungen zu erhalten.
In den f Nachrichten und der f Presse gab's vor einer Woche 'ne ganze Menge z.B.
http://www.lemonde.fr/web/recherche_resultats/1,13-0,1-0,0.html?dans=dansarticle&num_page=1&booleen=et&ordre=pertinence&query=Noos&periode=30&x=12&y=7&sur=LEMONDE

Gruss, Dieter
Klar, hat ja auch niemand behauptet, dass sie zu empfehlen sind....aber sie sind leider die einzigen, wenn man auf Kabel angewiesen ist :)
Ausserdem hat die Presse das gleiche auch schon über Free, Neuf, Alice, AOL, EasyNet, Club Internet und Nerim in den letzten Jahren berichtet. Nur über Wanadoo bzw. Orange noch nicht. Aber das will ja auch noch lange nicht heissen, dass FT gut ist.......

Um die Sache nochmal klar zu stellen : ich halte es für merkwürdig, dass es am Golf kein ADSL 2 geben soll, da alle Gebiete ringsherum ADSL 2 schon haben. Aber falls man wirklich unbedingt Kabelanschluss braucht, bleibt nur noch Noos übrig....obwohl auch die öfters nur Fernsehen über Kabel bieten, Internet und Telephonie aber nicht. Aber wie gesagt, testen schadet nichts.

Ulf

Guest

Fritzbox An Alice Dsl Frankreich / Annex A
« Antwort #7 am: 22. Februar 2007, 15:16:15 »
Noos.fr bietet mir TV an, aber kein Internet Zugang. keine Ahnung warum das nicht geht. Die 512K wurde mir von FT bestätigt und auch beim Verfügbarkeitscheck (AOL.fr) geht nicht mehr. Ich schätze es liegt an dem Neubaugebiet, welches wohl zu weit von einer Vermittlungstelle liegt. Deswegen wäre ein Kabelzugang die bessere Lösung.

 

Related Topics

  Betreff / Begonnen von Antworten Letzter Beitrag
122 Antworten
80235 Aufrufe
Letzter Beitrag 04. Juni 2008, 15:57:36
von Didier
3 Antworten
2534 Aufrufe
Letzter Beitrag 14. Oktober 2007, 03:47:03
von khmer
2 Antworten
2390 Aufrufe
Letzter Beitrag 09. Januar 2008, 22:58:34
von khmer
2 Antworten
2353 Aufrufe
Letzter Beitrag 09. Juni 2010, 07:53:46
von ds-sb
4 Antworten
3334 Aufrufe
Letzter Beitrag 22. April 2014, 20:45:03
von banjo