Achtung! Eventuell ein Fake!

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Zaren

  • *****
  • 863
  • Leben und leben lassen!!!
    • Profil anzeigen
    • Einfach Ich!
Achtung! Eventuell ein Fake!
« am: 09. September 2010, 06:14:21 »
Hallo Zusammen,

gestern gegen 19 Uhr hat bei uns auf dem Festnetz einer von dieser Nummer angerufen 003227920700. Dieser jemand verlangte mich, bis ich dran war, wurde aufgelegt. Eben googelte ich diese Nummer. Es wurden wohl viele Angerufen, aber keiner weiß so genau was bzw. wer sich hinter der Nummer verbirgt.

Also seid ein wenig Vorsichtig!

Gruß Zaren

veuveclicquot-m

Re: Achtung! Eventuell ein Fake!
« Antwort #1 am: 09. September 2010, 14:45:53 »
vorsichtig in bezug auf was ? warum ?

Offline Zaren

  • *****
  • 863
  • Leben und leben lassen!!!
    • Profil anzeigen
    • Einfach Ich!
Re: Achtung! Eventuell ein Fake!
« Antwort #2 am: 09. September 2010, 15:24:23 »
Na das man da nicht zurückruft, oder eventuell seinen Namen nennt. Der Anrufer hat ganz gezielt nach meinem Namen gefragt und dann aufgelegt!

veuveclicquot-m

Re: Achtung! Eventuell ein Fake!
« Antwort #3 am: 10. September 2010, 11:37:51 »
naja, ich melde am Telefon mich grundsätzlich mit Namen   :pfeif:

Offline Zaren

  • *****
  • 863
  • Leben und leben lassen!!!
    • Profil anzeigen
    • Einfach Ich!
Re: Achtung! Eventuell ein Fake!
« Antwort #4 am: 10. September 2010, 22:45:31 »
Na ich nicht :) Ich habe es nur hier reingesetzt, als Warnung mehr auch nicht!

Re: Achtung! Eventuell ein Fake!
« Antwort #5 am: 14. September 2010, 14:21:20 »
soeben rief uns diese Nummer auch an...ich ging nicht ran, deshalb habe ich was auf dem AB...eine Frauenstimme die ein unverständliches Wort sagt, ganz monoton und 3 mal hintereinander...


Re: Achtung! Eventuell ein Fake!
« Antwort #6 am: 14. September 2010, 14:36:07 »
klingt blöd, aber es hört sich an, als würde sie sagen " Nachtkindchen, Nachtkind "..ich hörs mir immer wieder an, werde aber nicht schlau draus. Und wenn ich zurück rufen will, kommt ein schneller besetzt-Ton.

noch jemand hier, der Erfahrung mit dieser Nummer hat?

Re: Achtung! Eventuell ein Fake!
« Antwort #7 am: 14. September 2010, 15:48:26 »
Und wenn ich zurück rufen will, [...]

Und genau das verstehe ich nicht. Da weiß man schon, daß das kein Anruf ist, der einen interessiert, und dann wird auch noch versucht zurückzurufen. Wenn das dann eine Nummer zum Telefonsextarif ist, ist das Jammern hinterher groß.

Daher: wenn man jemand in der Leitung hat, dem man nicht besonders wohlgesonnen ist, dann "Moment mal, ich muß mal kurz aufs Klo/das Baby schreit/die Milch kocht über/... und den Hörer erstmal liegen lassen. Das Problem erledigt sich irgendwann von alleine. Ganz ohne Aufwand auf Seite des Belästigten.

Gruß, Ralf

Re: Achtung! Eventuell ein Fake!
« Antwort #8 am: 14. September 2010, 15:58:39 »
echt, das kann sein, dass die rückrufe sehr teuer sind? also festnetzanrufe sind für uns gratis und das ist doch eine normale nummer, oder? wie auch immer, ich war neugierig und habe niemanden erreicht...von daher, thema erledigt. Derjenige wird sicher wiedr anrufen, dann geh ich mal ran, mal sehen, was die wollen;-) zur not heisse ich dann balthasar specht oder so;-)

Offline Zaren

  • *****
  • 863
  • Leben und leben lassen!!!
    • Profil anzeigen
    • Einfach Ich!
Re: Achtung! Eventuell ein Fake!
« Antwort #9 am: 15. September 2010, 00:15:56 »
Hallo,

die rufen nicht mehr an, zudem ist das eine Nummer in Belgien...und ob das Festnetz ist weiß ich nicht. Ich hatte auch zurückgerufen, aber nicht weil ich da schon wußte dass es ein Fake ist. Aber wie schon gesagt, nur Besetzton. es sind in einigen Foren auch Beiträge dazu. Leider spreche ich kein französisch. Die Nummer einfach mal so wie sie da steht bei Goggle eingeben :)

Offline WolfS

  • ***
  • 222
    • Profil anzeigen
Re: Achtung! Eventuell ein Fake!
« Antwort #10 am: 18. Oktober 2010, 11:42:46 »
Deshalb boomt die Telefonabzocke: Es gibt immer wieder Leute, die rangehen, die zurückrufen, sich Gedanken machen, wenn besetzt ist und, und und.. :respekt:
Das Ganze trotz der Warnung die hier steht (Zaren) und z.B. mit der Begründung, 'ich habe eine Festnetzflatrate'. Da hoffen ich nur, dass deine Flatrate auch für's Ausland gilt und der Anschluss kein Mobilanschluss ist. :pfeif:

Re: Achtung! Eventuell ein Fake!
« Antwort #11 am: 26. August 2017, 10:41:32 »
Die Russen Hacken ständig das Telefonnetz  :lach:

 

Related Topics

  Betreff / Begonnen von Antworten Letzter Beitrag
3 Antworten
3558 Aufrufe
Letzter Beitrag 27. März 2011, 15:22:42
von Ralph
8 Antworten
4740 Aufrufe
Letzter Beitrag 26. August 2017, 10:32:08
von Jörg_88
4 Antworten
4512 Aufrufe
Letzter Beitrag 11. Juni 2015, 12:33:41
von Gabrielle
7 Antworten
3575 Aufrufe
Letzter Beitrag 20. Juni 2015, 15:59:26
von edgard
5 Antworten
573 Aufrufe
Letzter Beitrag 19. Februar 2018, 13:09:36
von Ralph