Grenzgaenger Forum

Autor Thema: Abflussreinigungsfirma - dringend  (Gelesen 4846 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline +Hägar+

  • Globaler Moderator
  • Forenheld
  • *****
  • Beiträge: 1.087
    • Profil anzeigen
Abflussreinigungsfirma - dringend
« am: 11. September 2007, 13:48:01 »
hallo leute,
hab ein kleines problem. bei mir im bad blubbert es im waschbecken und in der badewanne ganz fürchterlich, wenn das wasser läuft. hab jetzt schon diverse abflussreiniger reingeschüttet, aber es wirkt nicht wirklich. vermute, dass eine verstopfung vorliegt.
kennt jmd. eine seriöse firma (in deutschland nennt sich sowas"abfluss frei") in france, nähe saargemünd, die mir den abfluss wieder frei machen kann.
da ich übernächste woche auch noch in urlaub bin, ist es dringend, nicht dass das haus unter wasser steht.
lg blue

ps: bin auch für tipps dankbar.... ???
...nur fledermäuse lassen sich hängen...

Offline grenzgängerin

  • Alter Hase
  • ****
  • Beiträge: 285
    • Profil anzeigen
Re: Abflussreinigungsfirma - dringend
« Antwort #1 am: 11. September 2007, 14:01:45 »
hallo blue,
hatten ähnliches Problem und eine Firma  gerufen. die haben in D und F Firmen, u.a. auch Sarreguemines, bei uns war ein deutscher Angestellter, hat gut gearbeitet und natürlich eine frz. Rechnung ausgestellt (MWST)
Schau unter Vidange, curage( pages jaunes 661)
« Letzte Änderung: 11. September 2007, 21:17:30 von grenzgängerin »

Offline -Helmut-

  • Forenheld
  • *****
  • Beiträge: 734
    • Profil anzeigen
Re: Abflussreinigungsfirma - dringend
« Antwort #2 am: 11. September 2007, 16:37:34 »
Soweit okay was Grenzgängerin geschrieben hat, aber trotzdem Vorsicht, es gab nicht nur im Fernsehn Berichte über Beanstandungen bei manchen Firmen dieser Branche.

Meine persönliche Erfahrung möchte ich hier besser nicht mitteilen. Die Arbeitsweise und der verlangte Preis waren nicht okay.

Nochmal würde ich diese Firma so schnell nicht mehr rufen.

Nu mach mal keine Panik. Wenn Wasser in einem Zweig des Hauses nicht gut abläuft musst du nicht nervös werden.
Versuche mal den Weg des Abwassers bis zum Sammler rauszufinden und zu schauen, in welchem Abschnitt die Verstopfung vorliegt. Du solltest etwas Vorarbeit leisten damit so ne Firma nicht lange rumsuchen muss wo das Problem liegen könnte. Also etwas Vorarbeit zahlt sich aus!

Du wirst doch, wenn du in Urlaub fährst ohnehin das Wasser abdrehen, also was sollte dann großes passieren? Nichts überstürzen, das kostet meist extra, bringt nichts außer Stress usw. Weißt doch, in der Ruhe liegt die Kraft.

Wenn du den Weg des Abwassers in dem verstopften Verlauf verfolgst, wirst du vielleicht eine Putz-Öffnung o.ä. finden und dort nachschauen können ob das Problem davor oder danach liegt. Also Örtlichkeit der Verstopfung lokalisieren.

Abflussreinigungsfirmen versuchen zuerst mit einem langen Spiralschlauch an das Problem zu gehen. Klappt es damit nicht, gehen die mit Hochdruck dran. Wasserhochdruck und kleine Düse. Eventuell kannst du dir was ähnliches auch basteln.
Also mach mal zuerst deinen Urlaub ohne Panik und dann geh in Ruhe daran.

Wo wohnst du denn? Schick mal ne PN, ich hab einen ReinigungsSpirale und kann dir die leihen.

« Letzte Änderung: 12. September 2007, 00:54:22 von Toyotafan »
Ich verabscheue ihre Meinung, doch ich werde mein Leben lang dafür kämpfen, daß sie sie äußern dürfen! (Voltaire)

Offline sab

  • Junior Mitglied
  • **
  • Beiträge: 58
    • Profil anzeigen
Re: Abflussreinigungsfirma - dringend
« Antwort #3 am: 11. September 2007, 18:31:54 »
Etwas offtopic: @Toyotafan: Vorsicht mit solchen Aussagen über namentlich aufgeführte Firmen in Online-Foren (insbesondere der erste und zweite Satz, die riechen arg nach Tatsachenbehauptungen). Die können Marco schnell eine Abmahnung einbringen. Lieber etwas unverbindlicher formulieren ("meiner Meinung nach", "ich hatte den Eindruck", "ich habe es soundso empfunden" etc). Faustregel ist: Man sollte für alle Behauptungen Beweise vorbringen können, ansonsten muss man vorsichtiger formulieren (klar als Meinungsäußerung kennzeichnen).

Gefällt mir zwar auch nicht, aber da draußen im Web gibt es heutzutage leider eine Menge Leute, die mit solchen formalen Unachtsamkeiten großen Reibach machen.

Offline -Helmut-

  • Forenheld
  • *****
  • Beiträge: 734
    • Profil anzeigen
Re: Abflussreinigungsfirma - dringend
« Antwort #4 am: 12. September 2007, 01:06:40 »
Okay SAB, ich habe da im Übereifer wohl etwas unbedacht reagiert.

Habe es mittlerweile korrigiert und hoffe, dass es in dieser Form akzeptiert werden kann.

Sollte dem nicht so sein, darf ein Administrator natürlich meinen bedenklichen Beitrag korrigieren oder löschen.
Ich verabscheue ihre Meinung, doch ich werde mein Leben lang dafür kämpfen, daß sie sie äußern dürfen! (Voltaire)

Offline +Hägar+

  • Globaler Moderator
  • Forenheld
  • *****
  • Beiträge: 1.087
    • Profil anzeigen
Re: Abflussreinigungsfirma - dringend
« Antwort #5 am: 12. September 2007, 08:46:13 »
hallo,
danke für die infos. werd es mal mit einem geheimtipp versuchen: Backpulver mit Essigreiniger gemischt. soll wahre wunder wirken.
lg blue
...nur fledermäuse lassen sich hängen...