Grenzgänger Forum

Conversation => Smalltalk => Thema gestartet von: Martina am 02. August 2011, 10:36:50

Titel: Wo machen Grenzgänger Urlaub?
Beitrag von: Martina am 02. August 2011, 10:36:50
Hallo,

wo machen denn die Grenzgänger Urlaub? Würde mich echt mal interessieren. Und vor Allem wann?
Ich mache dieses Jahr ne Sommerreise, weil ich ab Oktober meine Bachelorarbeit schreibe :(
Thema ist im weitesten Sinne Urlaub und Reisen..
Wenn ich darf, würde ich dann hier auch meine Umfrage postet und hoffen, dass ein paar die beantworten.

Aber bis dahin, ist noch ein wenig Zeit.

Eigentlich mag ich Winterurlaub viel lieber...Schnee... =D
(http://www.schneesportgastein.com/badhofgastein/images/stories/sidebar/erwachsene/erwachsene.jpg)

Edit: Werbelink zu Reiseanbieter gelöscht.
Titel: Re: Wo machen Grenzgänger Urlaub?
Beitrag von: The Bear Family am 02. August 2011, 10:52:53
Wir haben am Anfang, nachdem wir hier rüber gezogen sind, mehrmals unseren Kurzurlaub in der Nähe verbracht, um Land und Leute besser kennen zu lernen.
Wir waren z. B. in der Nähe von Mulhouse oder in Nancy, wir haben die Vogesen erkundigt und kennen uns inzwischen recht gut im Elsass aus.
Ansonsten fahren auch Grenzgänger nicht anders in Urlaub als alle anderen auch.
Titel: Re: Wo machen Grenzgänger Urlaub?
Beitrag von: lilliputania am 02. August 2011, 17:54:56
Was ist das denn für eine frage?? Da kann man gar nix zu sagen,
 :D
ich fahr immer nach du dubai :winkerwinker:
Titel: Re: Wo machen Grenzgänger Urlaub?
Beitrag von: Ralph am 03. August 2011, 09:51:27

 :D
ich fahr immer nach du dubai :winkerwinker:
mit dem tretroller ?  :pfeif:

Titel: Re: Wo machen Grenzgänger Urlaub?
Beitrag von: lilliputania am 05. August 2011, 18:55:48
 :doppeld:
Titel: Re: Wo machen Grenzgänger Urlaub?
Beitrag von: Sietho am 05. August 2011, 19:38:46
Ich geh an den Atlantik  - was natürlich nur Grenzgänger tun :nixwieweg:
Titel: Re: Wo machen Grenzgänger Urlaub?
Beitrag von: holzwurm am 05. August 2011, 19:56:33
hallöchen

wo in Uraub  ??
  Jeden Tag ------ zuhause in Frankreich -----hab meine ruhe  nette Nachbarn gute Luft und Berge zum Wandern...... und wenns jugt Bike raus und ab--- eins -zwei Runden drehen ...
ja und an sonsten  quer durch Frankreich ---Norden nach Süden ---Ost nach West rauf und runter

gruss Ralf
Titel: Re: Wo machen Grenzgänger Urlaub?
Beitrag von: Bullie2 am 08. Oktober 2011, 01:02:00
Lieblingsurlaubsland sind die USA. Leider bin ich da selten, da der Transport meines Hundes extreme Kosten verursacht - und alleine lassen will ich ihn nicht über Wochen hin.

Von daher ist mein Urlaubsziel Frankreich. Seit ich hier wohne, entdecke ich dieses wunderschöne Land, in dem auch das kleinste Dorf noch geschichtsträchtiges zu bieten hat. Einmal im Jahr geht's nach Rennes le Chateau / Carcassonne / Aude / Ariege. Ansonsten Kurztrips: Mont Saint Michel, Laon, Bayeux und dieser einmalige Wandbehang, Domremy auf den Spuren von Jehanne, Chinon....könnte noch stundenlang begeistert aufzählen.

Es gibt unendlich viel in F zu entdecken.

Liebe Grüsse, Bullie
Titel: Re: Wo machen Grenzgänger Urlaub?
Beitrag von: ULZI am 08. Oktober 2011, 05:46:53
Hallo!

Wir fahren immer in die Bretagne. Bevorzugt Finistere oder Cote d'Armor.
Hier kann man wirklich gut entspannen. Vor allem mit den Hunden gibt es dort keine Probleme ein Ferienhaus zu finden.
Titel: Re: Wo machen Grenzgänger Urlaub?
Beitrag von: Bullie2 am 08. Oktober 2011, 13:03:06
Da mein Auto jetzt endlich ein permanentes Nummernschild hat, werde ich Mitte Oktober nochmal schnell 'rüber in die Normandie fahren...will unbedingt mal Honfleur sehen, den Marktplatz in Rouen und mal in's Casino in Deauville gehen:-)
Ist sicher eine gute Idee, bei der Gelegenheit mal die Bretagne zu besuchen - ehrlich gesagt der letzte Teil von F, in dem ich noch nie war.

Liebe Grüsse, Bullie
Titel: Re: Wo machen Grenzgänger Urlaub?
Beitrag von: Waylon57 am 08. Oktober 2011, 19:49:48
.
Titel: Re: Wo machen Grenzgänger Urlaub?
Beitrag von: Matthias#28 am 09. Oktober 2011, 15:17:31
Nun ich bin Mobetfahrer und fahre ca. 20-25.000km mit dem Ding, und damit machen wir Urlaub dort wo es viel Gegend gibt und wo man hinfahren kann (habe sechs Jahre nebenberuflich als Reiseleiter fuer die Zeitschrift Motorrad gearbeitet)
Das geht los mit kleineren Ausfahrten in die Vogesen und dahinter, vor ein paar Wochen waren wir in Meran (Reschen bis Meran gefuehlte 1000 Radarfallen), aber ich war schon in den Karparten, in der Hohen Tara, im Ural, in den Masuren wie in den Puys, am Nordcap wie auch in den Pyrenaeen.
Da es so Gegend in Europa gibt, fahren wir ganz, ganz selten zweimal wo hin.
Naechstes Jahr ist die Provence und die Route des Grand Alpes wie auch die Chartreuse geplant.
Titel: Re: Wo machen Grenzgänger Urlaub?
Beitrag von: +Hägar+ am 09. Oktober 2011, 21:55:14
hallo,
zum skifahren fahre ich am wochenende nach la bresse ansonsten franz. alpen, les trois vallées, herrliches skigebiet.
im sommer war ich schon in der camargue, bretagne, cote d´azur oder mont st. michel, allerdings mein absolutes lieblingsziel sind die VAE, karibik und USA.
gruss
Titel: Re: Wo machen Grenzgänger Urlaub?
Beitrag von: frenchman am 13. Oktober 2011, 13:15:08
Wer möchte - gerne auch hier:
(http://www.imgbox.de/users/public/images/Ld6cAp7xRf.JPG)
Ich weiss, ist Eigenwerbung  :laugh: Soll ja auch nur eine Anregung sein. Für alle anderen - hier bekommt Ihr weitere Infos:
http://www.ebay.de/itm/Ferienhaus-vermieten-Casa-de-la-Luz-25-Rabatt-KFZ-/160653727243?pt=Auslandsimmobilien&hash=item2567b5560b
Wir freuen uns von Euch zu hören
Titel: Re: Wo machen Grenzgänger Urlaub?
Beitrag von: Ralph am 13. Oktober 2011, 18:35:02
das ist interessant, das sich dieser Thread der eigentlich nur eine Werbung sein sollte solange hält und nun wieder eine Werbung beinhaltet

 >:D
Titel: Re: Wo machen Grenzgänger Urlaub?
Beitrag von: frenchman am 13. Oktober 2011, 19:13:59
wie bereits geschrieben; liebes MOD Team; wenn es stört oder gegen die Regel verstösst, nehmt es raus. :flag: Ich habe aber bereits per P.N. Anfrage erhalten - also so ganz uninteressant für die Forumsmitglieder scheint es nicht zu sein.
Also wer mal auf die ebay Seite gehen will - nicht nur die Bilder sondern auch den Film ansehen - es lohnt sich
gruß
Frenchman
Titel: Re: Wo machen Grenzgänger Urlaub?
Beitrag von: la grande Dame am 21. Oktober 2011, 15:41:48
Heut in einer Woche geht los     :winkerwinker: :winkerwinker:  Florida bis Ende Februa:-))))... dann leider Umzugsstress

Titel: Re: Wo machen Grenzgänger Urlaub?
Beitrag von: frenchman am 25. Oktober 2011, 09:43:48
Auch wir sagen tschüss  :winkerwinker: es wird wohl bis April Mai nächsten Jahres bis wir wieder hier sind.
Wie geschrieben, sollte jemand noch etwas bezahlbares für seinen Sommerurlaub 2012 suchen. Wir vermieten gerne an Euch. Einer aus unserem Forum hat es schon getan  :doppeld:
Weitere Informationen unter: http://www.ebay.de/itm/160667257679?ssPageName=STRK:MESELX:IT&_trksid=p3984.m1586.l2649
Wir freuen uns von Euch zu hören.
 (http://www.imgbox.de/users/public/images/rjcTLC1S5f.JPG)
Titel: Re: Wo machen Grenzgänger Urlaub?
Beitrag von: fernandez am 20. Mai 2012, 15:47:59
Ich würde gerne mal nach Österreich!
Titel: Re: Wo machen Grenzgänger Urlaub?
Beitrag von: Matthias#28 am 20. Mai 2012, 16:03:23
Sind gerade wieder zurueck von einer Mobettour.
Start Freitagnachmittag 11.05.
Tag 1: bis Schwarzach am Main
Tag 2: bis Berlin
Tag 3: in Berlin
Tag 4: bis Binz / Rügen
Tag 5: bis Luckenwalde
Tag 6: bis Dresden
Tag 7: bis Cham
Tag 8: bis Kaufbeuren
Tag 9: rund um Kaufbeuren
Tag 10: wieder Heim

Es waren 10 Tage, Sonne satt, und 2.700km mehr auf der Uhr =D
Titel: Re: Wo machen Grenzgänger Urlaub?
Beitrag von: Bullie2 am 20. Mai 2012, 19:35:18
...und ich fahre im Juni zum 3. Mal nach Rennes le Chateau - *freu*. Dieses Mal ab Lyon über Millau, dann nach Albi, das ich schon immer mal sehen wollte. Anschliessend über Rodez direkt nach Süden bis Carcassonne und danach Richtung Pyrenäen.

Vielleicht hänge ich nach den 2 Wochen noch ein bisschen Spanien an...mal sehen:-)

Liebe Grüsse, Bullie

Titel: Re: Wo machen Grenzgänger Urlaub?
Beitrag von: Matthias#28 am 20. Mai 2012, 19:48:06
Pyrenaeen - absolut geil - leider nicht fuer die Reifen.
Das Bild zeigt mein Hinterreifen nach nur 4.500km (normal sind 6-7Tkm)
Grip ohne Ende, aber fuer das Profil wie eine Schrubbfeile. Die Schlappen waren nigelnagelneu.
Bis in die Pyrs sind wir mit dem Haenger gefahren.
Essen lieber auf der franz Seite. Das spanische Essen war nix fuer uns. Mein Kumpel der spanische Verwandschaft hat,
sagte auch das spanische Essen der Pyrs hat nix mit dem im restlichen Spanien zu tun.
Titel: Re: Wo machen Grenzgänger Urlaub?
Beitrag von: Harry am 20. Mai 2012, 21:17:14
In Moskau. Eine megageile Stadt.
Titel: Re: Wo machen Grenzgänger Urlaub?
Beitrag von: Marcello am 30. Mai 2012, 16:40:51
Ich habe vor, nach Österreich zu fahren :)
Titel: Re: Wo machen Grenzgänger Urlaub?
Beitrag von: conan am 11. Juni 2012, 14:19:22
Überall wo es schön ist. :-). Meine Mutter ist Spanierin und deshalb gehe ich viel an die Costa Brava. Ich freue mich jedes Jahr darauf. :-)
Titel: Re: Wo machen Grenzgänger Urlaub?
Beitrag von: edgard am 14. Juli 2012, 15:08:18
Wir haben hier im Elsass angefangen mit einer Motoradtour nach Günsbach (etwas westl. Colmar) zum Albert-Schweitzer-Haus - beeindruckend, der Mann!

Anderntags dann mit der Univertité Populaire Pamina zum Reiten in den Vogesen nach Obersteinbach(für Anfänger, wird jedes Halbjahr angeboten)
http://www.myheimat.de/peine/freizeit/up-pamina-das-glueck-der-erde-d1798340.html
http://www.myheimat.de/peine/freizeit/oooops-we-did-it-again-reiten-im-elsass-d2347984.html  48€ p.P.

Dann nach Paris, auf der Durchreise (NIE WIEDER OHNE NAVI!!!)
http://www.myheimat.de/peine/kultur/der-karrieretip-als-model-am-montmartre-d2412502.html

und auf dem Weg nach Bergues (Willkommen bei den Ch´tis!) in Amiens vorbei auf den Spuren von Jules Verne.
http://www.myheimat.de/peine/kultur/seine-buecher-d2419072.html
Bergues ist noch schöner als im Film!
http://www.myheimat.de/peine/kultur/sein-glockenspiel-d2417567.html


Dann noch ein kleiner Abstecher auf die Insel (ca. 40€ pro Strecke dunkerque/Dover - über Calais ist teurer!) nach Portsmouth und Avebury/Stonehenge sowie einige Museen und Memorials zur Luftschlacht um England.

Nach einem kurzen Zwischenstop in Bergues (dort fahern wir wieder hin!) wieder heim.

Weiteres Ziel für später: Wieder in die Bretagne in die Gegend St. Nazaire/Guerande
Titel: Re: Wo machen Grenzgänger Urlaub?
Beitrag von: edgard am 13. März 2015, 17:01:55
Salü,

dieses Jahr gehts im Juni wieder in die Bretagne, in eine Ferienwohnung nahe Quimper.
Dort ist es nicht weit zu den Schauplätzen von "Bretonische Verhältnisse" und "Bretonische Brandung"
Leider findet im die Zeit kein Bagad statt...

Grüßle,

Edgard
Titel: Re: Wo machen Grenzgänger Urlaub?
Beitrag von: Ralph am 14. März 2015, 14:09:44
interessant wie dieser von einem Spammer gestartete thread immer wieder nach oben kommt  :o
Schreibst am Besten noch Deine Adresse dazu - damit die Einbrecher nicht noch lange nach Deiner leeren Wohnung suchen müssen. :-)

achja und in China wurde heute ein Fahrrad geklaut ^^
Titel: Re: Wo machen Grenzgänger Urlaub?
Beitrag von: Matthias#28 am 15. März 2015, 07:34:16
Tja das ist immer wieder ein Punkt. Guggst du: http://pleaserobme.com/
Titel: Re: Wo machen Grenzgänger Urlaub?
Beitrag von: edgard am 15. März 2015, 13:06:00
Moin,
Es sollte eigentlich zur Regel werden daß jemand der als Moderator fungieren soll ein Mindestmaß an Anstand mitbringt.
Und ob Dein Fahrrad geklaut wurde interessiert mich einen Kericht, ebenso von dem dieser Thread irgendwann mal gestartet wurde.
Und wenn Dir dieser Thread furzmäßig quersitzt -dann lösch ihn doch.

Bonne journée,

Edgard
Titel: Re: Wo machen Grenzgänger Urlaub?
Beitrag von: ~Pero~ am 18. März 2015, 01:09:05
Moin,
Es sollte eigentlich zur Regel werden daß jemand der als Moderator fungieren soll ein Mindestmaß an Anstand mitbringt.
Und ob Dein Fahrrad geklaut wurde interessiert mich einen Kericht, ebenso von dem dieser Thread irgendwann mal gestartet wurde.
Und wenn Dir dieser Thread furzmäßig quersitzt -dann lösch ihn doch.

Bonne journée,

Edgard


Wer im Glashaus sitzt.....

Sich über angeblich mangelnden Anstand beschweren, und sich dann in dieser Form gehen lassen?

Was soll das?
Titel: Re: Wo machen Grenzgänger Urlaub?
Beitrag von: edgard am 18. März 2015, 14:41:50
Hallo Pero!

Ganz einfach: Wie man in den Wald hereinruft - und auf einen groben Klotz gehört bekanntlich ein grober Keil.

Abert im Gegensatz zu Dir habe ich soviel Anstand Anrede und Gruß zu verwenden.
Soviel zum Thema Glashaus!  :pfeif:

Cordialement...
Titel: Re: Wo machen Grenzgänger Urlaub?
Beitrag von: rita am 22. März 2017, 15:45:46
Ich mag Italien)
Titel: Re: Wo machen Grenzgänger Urlaub?
Beitrag von: edgard am 22. März 2017, 18:58:06
Salut!  :winkerwinker:
Nach zwei Jahren in der Bretagne geht es dieses Jahr nach GB - zur Flying Legends Air Show nach Duxford.
Die Insel hat viele schöne Ecken... Danach treffen wir in Flandern unsere Freunde aus Kanada - dort ist vor 100 Jahren ein Mitglied der Familie gefallen. Dann fahren wir zusammen mit einem Abstecher an den kanadischen Teil der Invasionsküste der Normandie weiter nach St. Nazaire wo wir dem Todestag von David Murphy gedenken der dort begraben liegt als seine "Lancaster" über der Briere abgeschossen wurde.
Nächstes Jahr gehts dann zum Gegenbesuch nach Nova Scotia - und dann ist entweder wieder die Bretagne dran oder - wenn der Idiot mit seinem Frettchentoupet endlich dem Impeachment erlegen ist - nach Kansas um dort Freunde zu besuchen.
Grüßle,
Edgard
Titel: Re: Wo machen Grenzgänger Urlaub?
Beitrag von: myworld am 21. Juni 2017, 15:55:55
naja also das hängt ganz von deinen Vorlieben ab... willst du lieber Strandurlaub, Stadturlaub, Wanderurlaub etc.... ?
Ich mache ja am liebsten Strandurlaub, sodass ich auch richtig entspannen kann.
Ansonsten finde ich in Frankreich Nizza wunderschön
Titel: Re: Wo machen Grenzgänger Urlaub?
Beitrag von: myworld am 22. Juni 2017, 16:55:15
Was mir allgemein noch einfällt, ist die Französische Riviera.
Nizza, Cannes, Antibes, St Tropez... all das ist so sehenswert!
Wenn man Frankreich etwas erkunden wills, sollte das der erste Stopp sein.
Um wirklich alles voll und ganz kennen lernen zu können, sollte man eher zu Fuß oder mit Fahrrad unterwegs sein.
Da es an der Cote d'azur allerdings sehr heiß werden kann, sollte man für die längeren Spaziergänge oder Radtouren geeignetes Schuhwerk bereit haben!
Das ist das A und O, um eine Region erkunden zu können!
Bevor es letztes Jahr losging, hab ich mir zum ersten Mal {Werbelink entfernt by Mod.} ein Paar {bequeme Schuhe}, bestellt. Nur um meine Ausflüge genießen zu können.
In denen konnte ich unsere Wanderungen ganz gut durchhalten und auch wirklich all das von Frankreich mitnehmen, was ich wollte!
Die französische Riviera ist definitv eine Erfahrung wert... ich würde immer wieder gerne dorthin zurück... vllt klappt es ja nächstes Jahr :)
Titel: Re: Wo machen Grenzgänger Urlaub?
Beitrag von: Judithhung am 27. September 2017, 22:54:29
Ich erhole mich schon seit 3 Jahren in Kroatien. Dieses Land gefällt mir sehr, es hat seine eigentümliche Atmosphäre und Stimmung=) Harz ist auch sehr gut.