Werkstatteinrichtung

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Drakcraark

Werkstatteinrichtung
« am: 12. Januar 2018, 08:13:02 »
Guten Morgen Leute.
Mein Vater richtet sich aktuell eine kleine schicke Werkstatt ein um kleine Werkstücke oder auch am Auto rumzuwerkeln. Ich helfe ihm beim Aufbau und der Beschaffung der Teile. Wir haben auch einiges zusammen, nebenbei die Werkstatt ist in einer Doppelgarage, so das ein Auto direkt in die Werkstatt reinfahren kann, mit Grube. Werkbank und gängige Sägen haben wir schon uns eingedeckt. Aber was fehlt uns noch? Was haben wir vergessen? Kommt blöd, wenn man gerade was in der Mache ist und dann aufhören muss, weil zum Beispiel eine Schraube fehlt.

Offline spirou

  • ***
  • 217
    • Profil anzeigen
Re: Werkstatteinrichtung
« Antwort #1 am: 12. Januar 2018, 10:35:30 »
Hallo,

ich glaube bei dir fehlen gleich mehrere Schrauben.
Mit so einem Geisteszustand würde ich es mir schwer überlegen eine Werkstatt einzurichten, denn beim handwerlichen Arbeiten ist die Gefahr groß, daß zu den geistigen Umnachtungen auch noch körperliche Schäden hinzukommen.
Grüße

Re: Werkstatteinrichtung
« Antwort #2 am: 13. Januar 2018, 12:27:56 »
@spirou,
du sprichst mir aus dem Herzen.
Alle Beiträge von Drakcraark hatten bisher absolut nichts mit den eingestellten Themen zu tun.

Re: Werkstatteinrichtung
« Antwort #3 am: 29. Januar 2018, 15:00:52 »
Falsches Forum vielleicht...