Neueste Beiträge

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
1
Steuern / Re: Steuern ab 2019, wenn man erst seit 2018 in Frankreich arbeitet
« Letzter Beitrag von Summer2508 am Gestern um 09:52:16 »
Ohhh da habt ihr recht, da steht Quatsch! Natürlich wohne ich in Frankreich und arbeite in Deutschland. Das macht so natürlich wenig Sinn. Dementsprechend war die Frage ob ich etwas unternehmen muss, da das Finanzamt sich sehr unsicher war und ich immer weiter durchgestellt wurde aber niemand so recht eine feste Aussage treffen wollte. Aber Stand jetzt zahle ich keine "Quellsteuer" und gebe meine Steuerklärung dieses Jahr nach dem "alten" System ab.
2
Wohnen / Wohnt jm in Neuhausel oder in der Nähe
« Letzter Beitrag von Lillly am Gestern um 01:54:06 »
Hey  :Hands:,
Gibt es hier jm, der aus der Nähe von Neuhausel kommt und kleine Kinder hat? Wir würden gerne nach Neuhausel umziehen und Familien kennen lernen.

Außerdem hätte ich bei einer Tasse Kaffee oder Tee ein Paar Fragen bzgl der Integration in Frankreich und dem Leben als Deutsche in Frankreich.

Der Kaffee/Tee gehen auf mich  :winkerwinker:

Schöne Grüße
Lilly
3
Steuern / Re: numéro d'accès en ligne impots
« Letzter Beitrag von Nase am 17. Januar 2019, 11:42:26 »
Hallo!

Schau mal hier:

http://www.grenzgaenger-forum.de/forum/steuern/ab-2019-steuerabzug-direkt-vom-arbeitgeber/msg38712/#msg38712

Ab dem 29.08.2018 habe ich genau von Deinem Problem berichtet und nachgefragt. Auch ich habe diese Nummer bis heute nicht und soll sie laut meinem Steuerberater in diesem Jahr mit meinen Steuerunterlagen bekommen. Erst dann kann ich das einrichten, wobei mein Steuerberater für mich bestrebt ist mit dem Finanzamt eine Lösung zu finden, dass ich so schnell wie möglich Vorauszahlungen leisten kann.

Gruß Nase
4
Technik / Re: Sky Fernsehen
« Letzter Beitrag von Nase am 17. Januar 2019, 11:32:36 »
So Guzzi,

sorry, dass das etwas länger ging, aber ich habe mein HDMI-Kabel nicht mehr gefunden.
Leider muss ich Dir Rechtgeben. Wohl mit Einführung von Sky Q wurde die Möglichkeit der Ausgabe an ein angeschlossenes Grerät blockiert!
Es funktioniert weder via HDMI, noch über (Habe nur Samsung Geräte) "SmartThings". Sorry für meine "falsche" Aussage.

Guß Nase
5
Versicherungen / Re: Zahnzusatzversicherung
« Letzter Beitrag von Waylon57 am 16. Januar 2019, 21:24:04 »
Ist seit Anfang des Jahres leider nicht mehr möglich.

Humm,
bitte konkret, was soll da nicht mehr gehen?
Dass eine mutuelle für Grenzgänger in Frankreich nicht mehr bezahlt?
Dass eine mutuelle für Grenzgänger in Deutschland nicht mehr bezahlt?
Oder schlicht und einfach, dass die private Aachen-Münchener nicht mehr bezahlt? Wenn in diesem Fall ja, sollte man genau so einfach als Grenzgänger die Finger von der Aachen-Münchener lassen.
Das gilt nach meinen Erfahrungen für fast alle deutschen Privatversicherungen.
Alternative Erfahrungen nehme ich gerne entgegen.

Die Zahnzusatzversicherung gibt es nicht mehr bei der im Link beworbenen Versicherung und weil das so ist, soll man sich gleich eine komplette private Krankenversicherung gönnen.

 :lach:
6
Versicherungen / Re: Zahnzusatzversicherung
« Letzter Beitrag von pifolog am 16. Januar 2019, 19:31:57 »
Ist seit Anfang des Jahres leider nicht mehr möglich.

Humm,
bitte konkret, was soll da nicht mehr gehen?
Dass eine mutuelle für Grenzgänger in Frankreich nicht mehr bezahlt?
Dass eine mutuelle für Grenzgänger in Deutschland nicht mehr bezahlt?
Oder schlicht und einfach, dass die private Aachen-Münchener nicht mehr bezahlt? Wenn in diesem Fall ja, sollte man genau so einfach als Grenzgänger die Finger von der Aachen-Münchener lassen.
Das gilt nach meinen Erfahrungen für fast alle deutschen Privatversicherungen.
Alternative Erfahrungen nehme ich gerne entgegen.
7
Versicherungen / Re: Lebensversicherung in D, wohnen in F
« Letzter Beitrag von Elmar Vondenhoff am 16. Januar 2019, 16:45:57 »
Hallo zusammen,

die Besteuerung der Leistungen richtet sich danach, in welchem Land ihr zum Zeitpunkt des Leistungsbezugs steuerpflichtig seid. Grundsätzlich gilt das Wohnortprinzip. Einkünfte werden da versteurt, wo man wohnt. Die Regelungen für Grenzgänger im Rahmen des Doppelbesteuerungsabkommen zwischen Deutschland und Frankreich sind nur Ausnahmen und sind auf bestimmte Erwerbseinkünfte begrenzt. Deshalb mein Tip: Steuerberater kontaktieren, der das Doppelbesteuerunsgabkommen "lesen" kann.
8
Versicherungen / Re: Zahnzusatzversicherung
« Letzter Beitrag von Elmar Vondenhoff am 16. Januar 2019, 16:23:05 »
Ist seit Anfang des Jahres leider nicht mehr möglich. Bleibt nur der Wechsel in die Vollversicherung. Weitere Infos unter
Werbelink Ihres Arbeitgebers durch Mod entfernt
9
Technik / Re: Telefonleitung frei schalten???
« Letzter Beitrag von Marc1711 am 16. Januar 2019, 08:45:56 »
Danke nochmals für die Antworten.
Hier nun der aktuelle Stand bzw. Problem:

Die Leitung wurde aich bei mir abgelegt. Man müsste Sie erneut auflegen, was nicht möglich ist, da in der Zwischenzeit andere Leitungen aufgelegt wurden und nun der Verteiler voll ist. (Laut Aussage von Orange)
Normal könnte man der Verteiler erweitern sodass ich angeschlossen werden kann, da jedoch dieses Jahr bei uns Glasfaser verlegt wird, will Orange sich die Arbeit sparen, da durch die Glasfasern die alte Verteilung weg fällt.

Tja, nun Sitz ich ohne Telefon und Internet hier, Orange will mir keine neue Leitung geben und free besitzt auch keine 4G Box, laut deren Aussage, die ich für die Übergangszeit nutzen könnte.
10
Wohnen / Wieso sind in Mulhouse die Wohnungen so billig?
« Letzter Beitrag von Jaco am 14. Januar 2019, 20:36:37 »
Hallo,

bin auf Immobilien Suche im Elsass, dabei sind mir einige Preisunterschiede aufgefallen.
Wie kann es sein dass in Mulhouse mit 110.000 Einwohner, 79 Wohnungen unter 50.000€ verkauft werden?
Möchte mich nicht beschweren, sondern es nur verstehen .
Ist Mulhouse unbeliebt ?
Habe ich was übersehen?

Beispiel:
https://www.leboncoin.fr/recherche/?category=9&text=Mulhouse&regions=1&real_estate_type=2&price=min-50000


 


Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10