Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Nachrichten - Eric

Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 »
136
Steuern / Re: Allgemeine Fragen zur Steuererklärung
« am: 09. Mai 2014, 17:13:19 »
Hallo,

ich dachte, dass die Software vom Finanzamt eine Sprachsteuereung hat...für alle die kein Französisch sprechen...

netter Scherz

Weiß jemand welches Formular ich brauche oder wo ich den Rechnungsbetrag angeben muss, wenn die Heizkörper ausgetauscht?


für den Austausch von Heizkörpern gibt es keinen Credit d'impots . Den gibt es bei energetischen Maßnahmen sowieso nur , wenn die Arbeiten von einem Handwerker ausgeführt wurden und dieser auch das Material geliefert hat .

137
Eigentlich soll der Test immer noch mitgeführt werden , allerdings wird es keine Strafe mehr geben , wenn man keinen Test dabei hat .

138
Steuern / frais réels
« am: 02. Mai 2014, 17:40:45 »
dieses Jahr kann man pro Tag 4,55 Euro für Mahlzeiten absetzen

La valeur du repas pris au foyer est évaluée pour 2013 à 4,55 €.

und hier noch der Link für die Kilometerpauschale


http://www.impots.gouv.fr/portal/dgi/public/particuliers.calculs?sfid=5701&espId=1&typePage=fkm&titreDocument=Calcul%20des%20frais%20kilom%E9triques%202010%20-%20Voitures&temNvlPopUp=false

139
Steuern / Re: Steuern außergewöhnliche Belastungen
« am: 27. April 2014, 13:44:38 »

140
bei meiner Frau blieben im letzten Jahr nach Abzug der Toleranz 51 km/h übrig und ich durfte auch 90 Euro bezahlen und bekam sogar einen Punkt abgezogen ( weil das Auto auf mich läuft )

141
Steuern / Re: Ausländische Konten angeben?!!!
« am: 23. April 2014, 15:55:05 »
Mach dir wirklich nicht so viele Sorgen . Das franz. Finanzamt interessiert sich laut Aussage der Mitarbeiterin dort nicht für die Konten von ein paar Kleinsparern . Die Informationen darüber bekommen sie sowieso von den deutschen Banken . Es geht nur um die Deklaration von Zinserträgen oder Dividenden .

142
Steuern / Re: Ausländische Konten angeben?!!!
« am: 23. April 2014, 15:06:23 »
Ganz ruhig bleiben . Nachträglich würde ich nichts machen . Es geht eigentlich weniger um die Konten als um die dort erzielten Erträge . Wenn du diese angegebenen hast , wirst du keine Probleme bekommen .

Und bei der jetzt anstehenden Erklärung , kannst du ja die Konten angeben ( auch die mit dem Bausparvertrag ) .

143
Steuern / Re: Ausländische Konten angeben?!!!
« am: 23. April 2014, 11:52:33 »
Ich hatte einmal vergessen , das Blatt mit den deutschen Konten beizulegen und habe es dann persönlich zum Finanzamt gebracht . Die Dame am Schalter sagte zu mir , dass sie sich schon melden , wenn sie was bräuchten .

Abgesehen davon habe ich nach und nach alle deutschen Konten bis auf eins gekündigt .

144
Wohnen / Re: Internet bei Orange
« am: 17. April 2014, 15:35:37 »
Es gibt verschiedene Seiten mit Tests . Dort kannst du sehen , welche Bandbreite bei dir machbar ist .

Hier mal ein Beispiel :

http://www.degrouptest.com/

145
Steuern / Re: Allgemeine Fragen zur Steuererklärung
« am: 17. April 2014, 10:59:25 »
Musste noch nie  eine  Rechnung beilegen und seitdem  ich  die  Erklärung online mache, wäre  das  auch  schwierig .

146
Wohnen / Re: Internet bei Orange
« am: 17. April 2014, 10:55:34 »
Ich  habe  in Frankreich gelernt ,  dass  bei  der  Wahl  des  richtigen Telefonanbieters eine  kleine  Umfrage  bei  den Nachbarn  wichtig  ist . Bei  mir  zum Beispiel  gab es mit  Orange nur  Probleme ,  Free funktionierte aber  gut. Trotzdem  bin  ich  mittlerweile  bei Numericable,  weil  diese  das zur Zeit  schnellste  Internet  bei  uns  anbieten .

147
Behörden / Re: Grenzgängerbescheinigung
« am: 04. April 2014, 13:39:51 »
kann dir nicht sagen , ob man dort deutsch spricht , gehe aber davon aus . Würde aber trotzdem versuchen es erst mal auf französisch zu probieren , da das besser ankommt . In der Regel wir dir dann sowieso auf deutsch geantwortet .

148
Behörden / Re: Grenzgängerbescheinigung
« am: 04. April 2014, 13:15:40 »
Termin braucht man nicht . In Saint-Avold muss man eine Nummer ziehen und warten bis man dran ist . Kannst , falls vorhanden , eine Rechnung mitnehmen .

149
Steuern / Re: Taxe H´abitation
« am: 04. April 2014, 12:52:27 »
Ihr habt weiterhin einen Anspruch auf Kindergeld aus Deutschland . Einfach mal dort anrufen .

150
Behörden / Re: Grenzgängerbescheinigung
« am: 04. April 2014, 12:51:24 »
du gehst mit den 3 Ausfertigungen auf das frz. Finanzamt . Dort wird ein Exemplar einbehalten und die anderen abgestempelt . Davon schickst du eins an das dt.Finanzamt und behälst eins für dich .

Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 »