Grenzgaenger Forum

Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Nachrichten - Dragonvamp

1
Anmerkungen zum Forum / Re: Forum für ein paar Tage nicht erreichbar
« am: 20. Dezember 2019, 16:22:01 »
Juhu, endlich gehts wieder. Ich war schon völlig auf Foren-Entzug  :'(

2
Marktplatz - Biete und Suche / Re: Verkaufe meinen Mercedes SE 500
« am: 08. Dezember 2019, 00:58:01 »
Ist doch knapp an den 80ern vorbei ?

3
Guten Morgen,

Ich kann die a-c nicht beantworten, da ich, bis dato, selbst nicht geheiratet habe, aber zu d: Müssen nicht, aber für die Integration wäre es besser. Je kleiner die Kinder, je leichter fällt es ihnen. Ihr dürft nicht vergessen: Freunde und co zu treffen wird für die Kinder sonst schwierig.
Beispiel: mein Sohn ist hier geboren und geht zur Schule (meine Tochter auch, aber da ist es noch nicht so mit Freunden, da noch in der Vorschule). Er kann jederzeit losziehen und seine Freunde treffen. Der Sohn meines Partners lebt in Deutschland bei der Mutter. Er spricht kein französisch. An den Wochenenden oder Ferien wird er nie mit meinem Sohn mitgehen können, da er die Sprache nicht spricht. Er selbst hatte nun schon gesagt, dass er irgendwann die Sprache lernen muss, weil er hier nichts versteht.
Die nächsten Probleme folgen später mit dem Führerschein, denn der ist Wohnsitzabhängig etc.
Daher mein Rat: Sind die Kinder noch jünger, entscheidet euch besser gegen die deutsche Schule.

Grüße

4
Marktplatz - Biete und Suche / Verkaufe meinen Mercedes SE 500
« am: 18. November 2019, 19:08:15 »
Hallo,

Biete meinen Mercedes zum Verkauf an. Vllt hat ja jemand Interesse oder kennt jemanden, den es interessieren könnte.

Mercedes-Benz S 500 SE

http://www.autoscout24.de/Details.aspx?id=388077349&utm_source=ios-share&utm_medium=copy_link&utm_campaign=share

Grüße

5
Huhu,

Je nachdem wie wo wann, wäre ich dabei ? Der letzte hier in der Region ist schon ein paar Jahre her?

6
Vorstellungen / Re: Salut und Hallo!
« am: 07. November 2019, 16:10:23 »
Auch von mir, willkommen bei uns :)

7
Das weiß ich nicht. Ich habe damals über Wochen telefoniert und bin überall auf französischer und deutscher Seite hin, bis mir endlich ein Mitarbeiter dieses mitteilte. Das war dann das Landesjugendamt in Mainz.
Wenn das Kind bereits vom Jugendamt in Deutschland betreut wurde, ist sogar immer das letzte zuständig.

8
Hey,
 ich spreche mal aus einer alten Erfahrung, allerdings ein anderer Fall. Dennoch musste das Jugendamt aufkommen.

Fakt ist, ist das Kind deutscher Staatsbürger, muss das deutsche Jugendamt reagieren, egal auf welcher Seite der Grenze das Kind lebt und eben die Hilfe geben.

Du musst nur den richtigen beim Jugendamt finden, der das weiß. Kostet dich viel Nerv und viele Telefonate.
Als Tipp kann ich dir mitgeben, dich notfalls an das Landesjugendamt zu wenden.

Grüße

Dragon

9
Hey,

Also wir haben ne 50ccm erst vor nem Monat angemeldet. Versicherung kein Problem. Sonst auch kein Problem. Wichtig mit klasse B nur „soll gedrosselt sein“. Das wurde uns überall mitgeteilt.

Grüße

10
Technik / Re: FREE-Box
« am: 09. Oktober 2019, 22:57:10 »
Hey,

Schau mal in deine Unterlagen. Da ist ein großer Zettel dabei gewesen. Da steht das Passwort für das Free wifi drauf

Grüße

11
Wohnen / Re: Haus kaufen
« am: 09. Oktober 2019, 22:55:59 »

Warum soll ich zu diesen Konditionen also noch Eigenkapital einschießen?
weil das Eigenkapital dazu dient, die Nebenkosten abzudecken. Sind die nicht vorhanden und die Bank soll das noch übernehmen, streiken sie.
Fakt ist, ohne Minimum eben die 10% zur Abdeckung der Kosten geht eben nichts.

12
Wohnen / Re: Haus kaufen
« am: 09. Oktober 2019, 22:52:42 »
zählt da auch das gundstück dazu oder nur das haus?
nur die qm vom Haus. Das ergibt dann schon den ganzen Wert. Ich schau mal ob ich was finde :)

13
Wohnen / Re: Haus kaufen
« am: 09. Oktober 2019, 08:06:40 »
Hey,

Ich beantworte nur schnell, das was ich soweit weiß.

Den Wert eines Hauses kannst du dir soweit auch online anschauen. Jede Ortschaft setzt einen Preis pro m2 fest. Dann nimmst du die Größe von Haus, den Wert der Stadt und du hast ein theoretischen Wert vorab. Davon sind natürlich noch Mängel oder Aufwertungen abzuziehen oder hinzuzufügen. Ein Makler setzt den Wert im Regelfall nach oben, da man ja keinen Verlust erzielen möchte, eine Bank den Wert nach unten.

Die Nebenkosten für Notar etc liegen bei Max. 8%. Machst du irgendeine Rechnung, nimm immer diese 8% als wert. Sind es später weniger ist es auch gut. Die Banken nehmen den Wert ebenso.

Mich wundert, dass mit eurer Bank soweit alles gut ist. Denn ohne 10% Eigenkapital wird eine Finanzierung eigentlich nichts.

Viel Erfolg ?

14
Steuern / Re: Besteuerung Krankengeld
« am: 20. September 2019, 12:30:10 »
Hallo Ralph, bist du sicher mit dem Steuerabzug? streite mich im moment mit der TK rum, und die zahlen nur mit Abzug....

Irgendeine Idee wie das lösbar ist? die TK stellt auf stur...

Wie erkennt ihr das? Ich bin auch seit 6 Monaten zu Hause. Krankengeld ist natürlich um einiges weniger.
Aber auf meinem Bescheid steht nur was mir täglich zusteht. Keine Info ansonsten

Grüße

Dragon

15
Behörden / Re: Wohnsitz in D und F
« am: 13. August 2019, 00:03:21 »
Nicht zu vergessen: ein Zweitwohnsitz ohne Erstwohnsitz ist in Deutschland nicht möglich