Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Nachrichten - Dragonvamp

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 »
1
Versicherungen / Re: Unfall
« am: 02. Januar 2018, 19:51:39 »
Ich hab da schon unterschiedliche Erfahrungen gemacht. Allerdings nie bei eigenschulden. Aber bei verschiedenen Versicherungen.
Gutachter wurde sich immer drum gekümmert, auch mit Termin Vereinbarung.
Reparatur lief immer über einen selbst.
Und abschleppen war bis auf einmal der ADAC und das war katastrophal. Da war es besser übern ADAC.
Aber bei euch wundert mich das nun auch etwas.
Bei uns war das Prozedere immer etwas anders, aber die Richtung immer die gleiche.

Noch mal nachhaken, würde ich sagen :)

Grüsse

2
Wohnen / Re: Wohnsteuer Änderung
« am: 31. Dezember 2017, 13:56:27 »
Ist sie doch jetzt schon... Gehalt wird auch mit zur Berechnung rangezogen... spielen mehrere Faktoren eine Rolle :)

3
Um nen 530d bj 07
Klopfgeräusche beim fahren... mehr weiß ich nicht :(

4
Huhu,

Ein Freund hatte ein Problem am Auto, er war bei norauto. Vermutet wurde, dass die Antriebswelle defekt sei.
Er hat sie selbst, im Internet besorgt, da billiger als über norauto. Diese haben getauscht, aber Fehler ist noch vorhanden. Jetzt Haben Sie eine „Vermutung“. Kosten noch mal um die Hunderte Euro. Er ist natürlich stinksauer, da schon in die letzte Reparatur über 400€ geflossen sind und norauto meint mehr oder weniger Pech gehabt.
Was kann man in diesem Fall tun?

Danke für eure Hilfe.

Grüße

5
Guten Morgen,

Das war mehr als ausführlich und super gut zu wissen. Vielen Dank dafür. Mein nächster Kauf steht nämlich auch vor der Tür :o
Also dann am besten direkt an das Café in Haguenau wenden.
Arbeitskollege hat momentan auch schon solch Probleme mit allem...
was nervig. Hätten sie doch einfach alles beim alten gelassen... :(

Schönen Freitag

6
Steuern / Re: Steuern überweisen
« am: 03. November 2017, 15:22:45 »
Klar funktioniert Überweisung. Man muss nur die Konto Daten haben von der zuständigen trésorière. Ich mach das auch. Ich hab die damals nett um Ihre Konto Daten gebeten und bekommen. Seither überweise ich :)

7
Rund um's Kind / Re: Kindergarten ohne Sprachkenntnisse
« am: 02. Oktober 2017, 08:40:44 »
Wir sind alle mit Bestrafungen solcher Art groß geworden und es hat uns nichts geschadet,
im Gegenteil es hat uns auf die Welt da draußen vorbereitet.

Dem kann ich nur zustimmen!
Die Kinder werden nicht verprügelt, sie lernen auf andere Art Disziplin. Ist mir alle mal lieber als dieses anti autoritäre, dass woanders gelehrt wird...

8
Rund um's Kind / Re: Kindergarten ohne Sprachkenntnisse
« am: 30. September 2017, 00:18:53 »
@ judithhung: das ist eine Bestrafung für schlechtes Benehmen. So wie man es von früher noch kennt....
Die Franzosen sind etwas "älter" in ihren Strafen. So kann es eben passieren, dass dein Kind sich dermaßen daneben passiert und eben einige Zeit während des Unterrichts oder in der Pause im eck, mit dem Kopf Richtung wand, steht. Disziplin und Ordnung werden hier sehr groß geschrieben.

9
Rund um's Kind / Re: Kindergarten ohne Sprachkenntnisse
« am: 29. September 2017, 17:19:20 »
@ Münchner:

Bei uns sind die Schulzeiten etwas anders, aber ansonsten ist deine Ausführung kurz knapp und genau so, wie ich es auch sagen wollen würde 😊

Zu deinem Anliegen: mein Sohn ist mittlerweile im CM1. Meine Tochter nun auch seit September in der maternelle. Für sie steht der gleiche Weg an, wie für meinen Sohn.
Hausaufgaben etc kann ich ihm sehr gut helfen. Mein französisch hat sich mit seiner Schulzeit extrem verbessert.
So wie es in der maternelle ist, ist es auch später in der primaire, nur eben mit Hausaufgaben und mehr lernen 😊  Wenn du noch was spezielles wissen willst, gebe ich dir gern weitere Auskünfte 😊

Grüße und schönes we

10
Ja, Zaren, ist eine Werkstatt, aber manche Werkstätten machen das. Kost dann etwas aber dafür hat man selbst keine Rennerei.

Grüsse

11
In deiner Steuererklärung gibt es eine Berechnung dafür. Wirst du also nächstes Jahr alles sehen.
Ab 40km pro Tag kann man diese angeben.
Aus Arbeitstagen km und den cheveaux deines Autos ergibt sich dann eine Rechnung.
Diese Summe kann man dann abziehen.
Nein, du musst dafür nichts aufbewahren. Wenn die wollen, können sie das anhand deiner km und einer werkstattrechnung (auf der im Stand x zum Zeitpunkt y ) nachverfolgen ob deine Angaben stimmen, sofern sie dich kontrollieren wollen.
Wichtig dafür: ein eigen zugelassenes Pkw in Frankreich. Ansonsten sieht der Hase wieder ganz anders aus.

12
Steuern / Re: Lohnsteuer Frankreich
« am: 28. Mai 2017, 22:22:06 »
Da fehlen so mega viele Infos. Verheiratet, Kinder etc. pp. Zudem kann dir hier auch nur jeder einen Schätzwert sagen.

13
Ich muss kembser da recht geben. Mir hat die nette Dame damals gleich gesagt, bei nicht Meldung kann gerne eine Strafe von bis 10.000€ auf dem Tisch liegen... und mal ehrlich, wenn man nichts zu verbergen hat, kann man das ruhig angeben...

14
Ich hab früher immer extra Zettel dazu geschrieben, wo welches Konto mit Daten lag und Infos und fertig.

15
Das macht aber nicht jede mairie.
Du kannst auch müllrechnung, Nachweis der Steuer etc. nehmen. Alle Rechnungen vom Staat.

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 »