Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Themen - Eliott

Seiten: 1 2 3 4 5 »
1
Wohnen / Wohnsteuer Änderung
« am: 31. Dezember 2017, 11:12:26 »
Hi,
hat jemand schon informationen dass die Wohnsteuer in Zukunft gehaltsabhängig sein soll?
Will Kollege Macron einführen.

2
Steuern / Lohnsteuererklärung
« am: 23. April 2017, 14:58:56 »
Hallo zusammen,
ich stolpere in meiner Steuererklärung gerade über ein Thema.
Wenn man in D über einem bestimmten Limit verdient hat man auf der Lohnsteuerkarte die steuerfreie Zuschüsse zur gesetzlichen Kranken- und Pflegeversicherung.
Muss ich diese zwei Positionen zum zu versteuerndem Einkommen hinzuzählen?

Also sind diese in D steuerfrei in Frankreich aber nicht steuerfrei?

Grüße

3
Steuern / Formulare
« am: 16. April 2017, 17:20:18 »
Habt ihr aus der Region Wissembourg schon die blauen Formulare erhalten?

4
Steuern / Grenzgängergescheinigung
« am: 09. April 2017, 16:14:45 »
Hallo zusammen,

stelle mir gerade die Frage ob ich dieses Jahr wieder die Grenzgängerbescheinigung ausfüllen muss.
Habe die letzte für 01.01.2014 - 31.12.2014 ausgefüllt Anfang 2015.

Gilt die dann für 2014, 2015 und 2016, so dass ich erst Anfang 2018 wieder abgeben muss, oder wie seht hier das?

5
Technik / Geschwindigkeitsindex Winterreifen
« am: 11. Februar 2017, 11:54:57 »
Hallo zusammen,
207 Peugeot Maximalgeschwindigkeit 183 km/h.
Laut Norauto muss Geschwindigkeitsindex V (bis 240 km/h) verbaut werden, weil der Autobauer scheinbar so vorgeschrieben.
Winterreifen dann nur zulässig eine Geschwindigkeitsklasse drunter, also H bis 210 km/h.

Was ist dann das kennt sich einer von euch damit aus?
Selbst wenn ich T drauf mache die bis 190 km/h freigegeben sind wäre das laut Norauto nicht zulässig.
Stimmt das?

6
Steuern / Lottogewinn
« am: 30. Dezember 2016, 09:19:01 »
Hallo zusammen,
ist es wie in Deutschland, dass der Gewinn selbst steuerfrei ist, aber die Zinsen aus den daraus resultierenden Anlagen versteuert werden müssen?

Grüße

7
Behörden / Ablauf Bauantrag
« am: 09. Juni 2016, 06:50:00 »
Hallo zusammen,
der Bauantrag für unseren Carport ist durch.
Weiß jemand was dann noch zu tun ist?
Bisher ist mir bekannt:
- d'ouverture de chantier (Baustelleneröffnung) beim Rathaus anzeigen.
- Die große Tafel mit Quadratmeter usw. welche überall hängen beschriften und aushängen.

Fehlt dann noch etwas?

Wäre cool wenn jemand von euch was dazu wüsste.

Grüße

8
Sonstiges / Zins Vorfälligkeitsentschädigung
« am: 02. April 2016, 07:29:34 »
Hallo zusammen,

wir sind am überlegen mit der Bank zu verhandeln, da als wir den Kredit für unser Haus abgeschlossen hatten die Zinsen noch bei ca. 3,5% lagen.
Aktuell liegt ja der Zins so bei 1,8%

Wie sind eure Erfahrungen?
Bzw. wie wird das mit der Zins Vorfälligkeitsentschädigung in Frankreich gehandhabt?

Danke für eure Antworten

9
Behörden / Gaspreiserhöhung
« am: 06. Februar 2016, 05:00:34 »
Hallo zusammen,
habt ihr auch die Gaspreiserhöhung vom GDF (gaz de France) bekommen.
Die Grundpreiserhöhung ist das eine, was berechtigt aber zur Erhöhung pro KWh?
Der Ölpreis sinkt doch ständig.

Machen muss ich da nix, wenn ich damit einverstanden bin oder?

10
Behörden / Carport
« am: 24. Dezember 2015, 17:49:32 »
Hi Leute,
möchte nächstes Jahr ein Carport bauen.
Hat jemand von euch gerade die Quadratmeterzahl im Kopf, bis zu der eine Declaration reicht
und ab wie viel m2 ich eine Baugenehmigung brauche.

Danke

11
Sonstiges / Trickbetrüger Autobahn Seltz
« am: 31. Oktober 2015, 11:05:18 »
Vorsicht Leute heute Morgen Samstag 31.10.2105 wieder ein schwarzer Audi A6 mit SLS .... Autonummer bei Seltz auf der Autobahn.
Winkt anderen zu um diese anzuhalten, täuscht meist vor dass er kein Sprit mehr hat und versucht dann irgend eine billige Uhr oder sonst was zu verkaufen.
Oder über eine andere Masche die Leute über den Tisch zu ziehen.

Grüße

12
Steuern / 45 Tage Grenzgängerregelung nach DBA
« am: 05. Juli 2015, 14:56:08 »
Hallo zusammen,
hoffe jemand von euch hat diesbezüglich Erfahrung und kann mir weiterhelfen.

Ich soll einen Zeitlang in das europäische Ausland.
Ist es richtig, dass wenn ich mehr wie 45 Arbeitstage in einem Jahr dort (Ausland) arbeite in Deutschland steuerpflichtig werde?
D.h. ich bin außerhalb der Grenzzone tätig.

Es zählen nur die Arbeitstage?

Muss ich dann nachträglich in D versteuern?

Erfahrungsbericht wären super.

Danke

13
Steuern / Montagetätigkeit Auslöse Steuer
« am: 30. März 2015, 17:58:43 »
Hallo zusammen,

wenn ich als Grenzgänger (arbeiten in D, wohnen in F) in ein anderes europäisches Land zur Montag 6 Monate gehe.
Wie wird dann die Auslöse (Spesensatz) in Frankreich steuerlich behandelt?
In D ist diese Auslöse so viel ich weiß Steuerfrei und sozialabgabenfrei, und wird somit auf der Gehaltsabrechnung nicht berücksichtigt.
Erst nach drei Monaten am selben Einsatzort muss dann versteuert werden.

Wie ist das in Frankreich?
Kann mir da einer von euch weiterhelfen?

Grüße

14
Arbeiten / Krankmeldung Cerfa N°10170*05
« am: 29. November 2014, 17:01:51 »
Hallo zusammen,

laut meinem Arzt, gibt es die gelben Krankmeldungen für Deutschland im Elsass nicht mehr sondern nur noch das oben genannte "avis d'arret de travail".
Hat jemand von euch Erfahrung damit?
Wurde es in D problemlos akzeptiert?

Grüße

15
Hallo zusammen,

wenn ich beim control technic eine Beanstandung kassiere.
Also irgendwas, was zum Wiedervorfahren führt.
Wie lange habe ich Zeit bis ich wieder da hin muss?

Grüße

Seiten: 1 2 3 4 5 »