Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Themen - Emily1310

Seiten: 1
1
Sonstiges / Erbrecht
« am: 07. Dezember 2014, 14:10:44 »
Hallo!!

Neulich habe ich mich mit einer Freundin über das Erbschaftsrecht unterhalten. Sie ist französische Staatsbürgerin, die in Frankreich einen Franzosen geheiratet hat.... total französisch also. Es ging darum wie die Erbfolge in Frankreich geregelt ist. Sie sagte sie hätte notariell festgelegt das im Falle des Ablebens der Besitz komplett an den überlebenden Ehepartner fällt. Dies ist wichtig da in Frankreich Kinder den Ehepartnern gegenüber bevorzugt werden. Nun meinte sie aber, in unserem Falle sei das nicht nötig,da wir zwar in Frankreich leben und gemeldet, jedoch beide deutsche Staatsbürger und nach deutschem Recht verheiratet sind. Da gelte dann auch das deutsche Erbrecht. Weiß jemand ob das so ist, oder wie man sich notariell absichern muss bzw. kann. Und WO (alsoin welchem Land) überhaupt???  :anixwissen: :anixwissen:

Danke schon mal für eure Antworten
und liebe Grüße!!

2
Hallo!

Wir möchten ein Gebrauchtwagen in Frankreich von Freunden abkaufen. Um Zeit zu sparen möchte ich nun schon gerne im voraus wissen, welche Papiere ich zum Ummelden brauche und was ich genau wo zu erledigen habe...   :-\

Wir haben bisher kein Auto in Frankreich angemeldet und auch in Deutschland haben wir keine Autoversicherung da mein Mann einen Firmenwagen hat.

Ich hab im Forum leider noch nicht allzuviele Informationen dazu gefunden und würde mich über Hilfe von euch freuen.

Vielen Dank schonmal und liebe Grüße,
Emiliy

3
Wohnen / Hausverkauf... welche Markler sind zu empfehlen?
« am: 05. Februar 2013, 16:30:06 »
Huhu  :winkerwinker:

Da wir eine kleine Tochter haben, aber beide ca 50 km bis zu unserem Arbeitsplatz fahren müssen (einfach), tragen wir uns schweren Herzens so langsam mit dem Gedanken unser Haus hier bei Sarreguemines zu verkaufen und uns in der Nähe unseres Arbeitsplatzes (aber nach wie vor in Frankreich) ein anderes Haus zu kaufen. Nun stellen sich uns Fragen über Fragen und wir würden uns gerne an einen kompetenten und fairen Immobilienmarkler wenden..... Jetzt die Frage: Weiß jemand einen guten Markler in Sarreguemines oder Umgebung? War schon mal jemand in einer ähnlichen Situation und kann uns irgendwelche Tipps geben, wie man sowas am besten angeht??? Oh, das waren zwei Fragen...  :laugh:

Vielen Dank schonmal und liebe Grüße

4
Rund um's Kind / Welche Unterlagen brauchen wir für die CAF?
« am: 17. Oktober 2012, 17:43:43 »
Hallo ihr Lieben!

Ich hab mal wieder eine Frage "rund ums Kind".... :-\

Wir haben unsere Kleine jetzt in der Creche angemeldet und brauchen deshalb jetzt eine Nummer der CAF. Leider ist diese in Sarreguemines nur 2x wöchentlich geöffnet und deshalb wäre ich gerne einigermaßen vorbereitet. Kann mir jemand sagen welche Papiere wir von unserem Zwerg oder von uns brauchen wenn wir dort schnell zum Ziel kommen wollen?

Vielen Dank schon mal im Vorraus,
LG Sabrina  :winkerwinker:

5
Rund um's Kind / KiGa Deutschland oder Frankreich??
« am: 13. August 2012, 12:45:41 »
Halli Hallo!

Unsere Tochter ist jetzt 6 Monate alt und nun stellt sich so langsam für uns die Frage ob wir sie in Deutschland oder in Frankreich in den Kindergarten schicken werden. Ich habe schon einiges nachgelesen und mein Köpfchen raucht schon in anbedracht der vielen vielen Für's und Wieder's...   :anixwissen:

Ich würde sie eigentlich gerne nach Frankreich schicken, habe aber Angst das sie da Probleme bekommt, da wir eher leidlich Französisch sprechen und es Ihr daher nicht vorher schon gut beibringen können.
Zudem kennen wir das französische System nicht... ich habe aber gelesen das die Kinder schon von Anfang an unterrichtet werden und nicht wie in DE spielen und toben dürfen.

Ich wollte einfach mal wissen wie andere Eltern aus Deutschland die Sache sehen und welche Erfahrungen bisher gemacht wurden...

Wäre super wenn Ihr mir mal eure Sicht schildern könntet!!

Vielen Dank schon mal im Vorraus!!

LG Sabrina

6
Rund um's Kind / Elterngeldantrag - Steuernummer???
« am: 15. Januar 2012, 13:29:41 »
Hallo!! :winkerwinker:

Ich brüte hier gerade über dem Elterngeldantrag und frage mich nun was ich nur mit der Spalte "Steuerindentifikationsnummer -dringend erforderlich-" anstellen soll?! :anixwissen:
Da ich erst seit Januar 2011 in Frankreich wohne habe ich ja vom franz. Steueramt noch keine Nummer und die Nummer aus Deutschland nutzt ja nun nix mehr...  zudem haben wir im Dezember geheiratet, so das auch mein Mann mit seiner alten (franz.) Nummer  nix mehr anfangen kann, da wir ja ne neue gemeinsame bekommen.. haben die aufm Steueramt gesagt... :-\
Wir arbeiten beide in Deutschland.
Weiß von euch jemand ob ich die Spalte einfach frei lassen kann? Oder soll ich ein irgendeine Bemerkung da rein schreiben??

Für eine Antwort und somit für Erlösung vom Nixwissertum wär ich sehr dankbar!
 :smily:
LG!

7
Auto, Führerschein, Motorrad, Fortbewegung / Autofinanzierung???
« am: 23. November 2010, 11:04:25 »
Hallo hallo!! :winkerwinker:

Ich habe folgendes Problem:

Möchte im Januar zu meinem Freund nach Frankreich ziehen. :smily: Nun habe ich aber noch eine Autofinanzierung in D für die nächsten 3 Jahre laufen...

Eigentlich müsste ich mein Auto ja nach Frankreich ummelden, aber den Fahrzeugbrief hat ja die VW-Bank.

Hat irgendwer Erfahrungen wie ich das regeln kann oder welche Möglichkeiten ich da habe.... bin da echt ein bisschen hilflos! Kann ja nicht sein, das ich nur wegen der Finanzierung nicht umziehen kann....  ?!?! :o

Wäre für Hilfe sehr dankbar!

8
Steuern / Zweitwohnsitz
« am: 18. November 2010, 20:57:27 »
Hallo! :winkerwinker:

Hab da mal ne Frage:Kann ich mich in Frankreich anmeldn und einen Zwitwohnsitz in Deutschland behalten? Und kann ich dann in Frankreich Lohnsteuer bezahlen oder muss ich dann weiterhin in D meine Steuern zahlen??  :anixwissen:

Danke schon mal im Vorraus!

 

9
Steuern / Taxe d'habitation
« am: 04. September 2010, 11:28:40 »
Hallo!

Ich bin neu hier und wühl mich so durchs Forum. Nun hab ich  da mal eine Frage, auf die ich noch keine Antwort gefunden habe...

Die Situation ist folgende:

Ich lebe zur Zeit noch in Deutschland, habe aber in der nächsten Zeit vor zu meinem Freund nach Frankreich zu ziehen.
Da mein Freund da ein Haus hat ziehe ich ja nicht in Miete und er zahlt seine Steuern ja schon...

Jetzt ist mir nicht klar ob ich trotzdem diese Taxe d'habitatin zahlen muss (und wie diese in dem Fall berechnet würde) oder ob er dann irgendwie mehr zahlen muss ??!? :anixwissen:

Für Antworten zu diesem Thema danke ich schon mal im Vorraus! :winkerwinker:

Seiten: 1