Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Nachrichten - Sylvia*

Seiten: 1
1
Hallo Ralph!
Danke für deine Mühe, mir zu antworten.
Wenn du sagst, es gibt keine 2 Steuerbescheide, dann ist was schief gelaufen, ich kann mir nicht vorstellen, dass mein Freund keine Steuern zahlen muß. Er wohnt seit 2006 in F. Die Formulare für 2007 wurden ihm zugeschickt und er hat sie beim Finanzamt in F ausfüllen lassen. Der Bescheid, der zurück kam, passt nicht zu dem Gesamteinkommen. Ich denke, er sollte vieleicht doch nochmal zum Finanzamt fahren und sich einfach nicht unverrichteter Dinge wegschicken lassen, wie das Anfang der Woche der Fall war.

Nochmal Danke und alles Gute
Sylvia

2
Hallo Ralph!

Soweit klar, haben den Steuerbescheid von der selbstständigen Tätigkeit von 2007 auch letztes Jahr nachgereicht. Sprich alles abgegeben. Mein Freund hat nun einen französischen Steuerbescheid bekommen, dem zufolge er nichts zahlen muß, das kann ja nur dem in D versteuerten, selbstständigen Einkommen zuzuordnen sein. Also steht von 2007 noch ein Steuerbescheid an, oder?? Kann es denn sein, dass der noch nicht gekommen ist?
Viele Grüße
Sylvia

3
Hallo!
Ich frage hier für meinen Freund, der lebt im Elsass und arbeitet in D zum einen als Angestellter und zum anderen selbstständig. 2007 ging alles glatt, er ist ja mit der Selbstständigkeit in D versteuert und im Angestelltenverhältniss in F. Für 2006 fielen keine Steuern an, 2007 haben wir Termingerecht 2008 abgegeben, die Unterlagen vom Steuerbescheid in D von der Selbstständigkeit und die Papiere vom Angeslelltenverh.
So, jetzt kam ein Steuerbescheid, der warscheinlich nur für die Selbstständigkeit gillt, weil keine Zahlung nötig war. Kann es sein, dass noch ein zweiter Bescheid für 2007 kommt und der immer noch nicht da ist?
Mein Freund war heute in F beim Finanzamt und wollte fragen, sei aber sehr unfreundlich weggeschickt worden.  :anixwissen:
Hat jemanr Rat?
Vielen Dank

4
Das ist das Problem! Ich bin die Beschilderung für Halb- und Vollblinde gewöhnt *lach*.
Werde in Zukunft besser aufpassen!

Gruß
Sylvia

5
Auto, Führerschein, Motorrad, Fortbewegung / Rechts-vor-links
« am: 19. Mai 2008, 09:58:27 »
Hallo!

Auch wenn ich mich jetzt vieleicht blamiere... =| ... woran erkenne ich die Vorfahrtssituation?
Heute morgen bin ich von einer Autofahrerin angepflaumt worden, weil ich anscheinend ihr Vorfahrtsrecht verletzt habe, die nächsten beiden Straßen die von meiner rechts abgehen haben ihrerseits Vorfahrtachten-Schilder. Ob diese auch eines hatte, weiß ich jetzt nicht, schau ich aber heute abend nach. Ich glaube mich auf einer "Hauptstraße" zu befinden. Auf deutschen Straßen gibt es immer Schilder oder Markierungen oder 30er-Zonen, in denen das r-v-l eindeutig ist. Woran erkenne ich das im Elsass??

Gruß Sylvia

Seiten: 1