Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Nachrichten - Cannondale

Seiten: 1
1
hi,
ich bin damals zu meinem freundlichen BMW Händler in D.
Die haben mir das Ding besorgt. Musste aber dafür bezahlen. Ich glaube so um die 50 Euro.
Wichtig!!!! Das ganze natürlich in französisch.
Gruß
Andi

2
Hallo Matthias,

da mein Nummernschild mit dem Halter vernietet ist, muss man die Nieten aufbohren um an die Schrauben zu gelangen. Das wird wohl kein Prüfer verlangen können bzw. machen.
Klar, unmöglich ist bei den Franzosen nichts;-)

Gruß
Andi

3
Hallo,

ich wollte in mein Auto keine Löcher bohren. Also habe ich den alten Grundträger (das sind die, meist mit Werbung des Autohauses versehenen) aufgeschraubt, neues Nummernschild eingeclipst und dann Grundträger mit Nummernschild vernietet. So sehen sie ihre Nieten und sind zufrieden.

Gruß
Andi

4
Technik / Surfstick
« am: 15. Januar 2011, 12:04:47 »
Hallo zusammen,

ich möchte mir in Frankreich Internet zulegen.
Da ich mich aber nicht mit einem Vertrag binden möchte, bin ich auf die Idee es mit einem
Surfstick zu probieren gekommen.

Kennt sich hier jemand aus? Bzw. kann jemand einen Anbieter in France empfehlen?

Gruß
Andi

5
Steuern / Arztrechnung geltend machen
« am: 12. Januar 2011, 12:51:48 »
Hallo zusammen,

ich trage mich mit dem Gedanken meine Augen lasern zu lassen.
In Deutschland kann man solche Operationen bei der Steuer geltend machen (glaube ich zumindest)
Geht das in Frankreich auch?
Bzw. hat jemand von Euch so etwas schon mal machen lassen?

Freue mich auf Euere Antworten

Liebe Grüße
Andi

6
Hallo grenzgängerin,

hab´s dann heute Mittag auch hier im Forum gelesen. Kaum zu glauben, musste mich richtig wehren das ich den Perso behalten durfte.
Muss mir aber eine Bestätigung von der Gemeinde holen, da ich keine Rechnung vorweisen kann. Habe Warmmiete, Strom macht mein Vermieter. Telefon habe ich auch keines.

Gruß
Andi

7
super, danke für deine Antworten.

Gruß
Andi

8
der ist noch bis 2017 gültig.
Bin im August nach Frankreich gezogen. Erledige jetzt nach und nach die ganzen Formalitäten.

9
Hallo Zaren,

Danke für deine schnelle Antwort.

Eigentlich dürfte ich meinen Perso. gar nicht mehr haben.
Diesen wollten sie bei meiner Abmeldung in Deutschland einbehalten.
Sie sagten ich müßte mir dringendst einen Reisepass anfertigen lassen.

Jetzt dachte ich mir eben das es "Schwierigkeiten" geben könnte.

Gruß
Andi

10
Hallo zusammen,

ich möchte nächste Woche mein KFZ (das ich aus Deutschland überführe) in Frankreich anmelden.

Die notwendigen Papiere habe ich bereits.

Da ich aber momentan nur meinen alten (gültigen) Personalausweis aus Deutschland habe, frage ich mich natürlich ob sie auf der Sous-Prefecture in Hagenau
hier "Schwierigkeiten" machen könnten. Habe schon gehört das die Leute dort nicht die "einfachsten" sein sollen.

Außerdem finde ich nichts über die Öffnungszeiten der Sous-Prefecture im Netz.

Würde mich über eure Hilfe sehr freuen.

Gruß
Andi 

Seiten: 1