Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Nachrichten - Phantom

Seiten: 1 2 3 »
1
er ist verkauft !!!

2
ist verkauft

3
hab ihn gefunden. am telefon sagte er, nur wenn am auto noch alles dran ist und wir ihn bringen wäre es kostenlos den zu verschrotten...

dabei ist der auspuff ab und ich wollte noch 1 oder 2 teile ausbauen....hinbringen wäre kein problem...

mir kommt es so vor, als wolle der schrotti das auto weiter verkaufen...bj 1996, fiesta..

kennt jemand noch einen schrotti, der kostenlos verschrottet, auch wenn teile fehlen?

4
super.

aber hast du auch die telefonnummer, bzw den name von denen? dann könnte ich vorher anrufen.

5
suche dringend schrottplatz bei 57350, wer weiss einen?

bzw wie heisst autoverwerter auf französich? dann kann ich googlen

6
Auto, Führerschein, Motorrad, Fortbewegung / auto zu verschrotten
« am: 19. April 2011, 22:52:37 »
hallo, wir wohnen in stiring wendel und wollen unser auto verschrotten, wissen aber nicht, wo. und wird dies dann auch abgeholt? oder fährt man da einfach hin? mit oder ohne termin? wir können leider kein französisch

7
Sonstiges / Re: Einbruchserie
« am: 24. März 2011, 00:24:08 »
uns verriet die police, dass seit längerem einbrüche immer nach gleichem muster vorkommen, vermutlich die gleichen täter.

letztes jahr waren wir sehr oft nicht zu hause, da geschah nichts, diesmal waren wir nur 5 stunden außer haus....

jeden kann es treffen...

soweit ich im internet lesen konnte, gab es auch in saarbrücken einbrüche, ob die police und die polizei auch in D bzw F fahnden?

8
Sonstiges / Einbruchserie
« am: 23. März 2011, 21:16:16 »
hallo,
am freitag, dem 18.03. wurde bei uns in Stiring Wendel eingebrochen, auch in einer Parallelstrasse und an einem 3. haus. Weitere Einbrüche sind mir als Opfer nicht bekannt.
Als ich ins Haus kam hörte ich etwas, ich bin mir sicher, die Täter überrascht zu haben, das war gegen 19.25 Uhr

GESTOHLEN WURDE EINE SEIKO UHR, CHRONOGRAPH und ein Handy

Bitte helft mit wenn ihr irgendwas wisst und gebt diese Infos weiter an die POLICE in FORBACH

Die Täter hobeln die Terrassentür / Balkontür auf, das Glas geht dabei zu Bruch. Sie suchen Bargeld und wertvollen Schmuck.

AN ALLE:

Bitte sichert eure Türen wenn ihr nicht zu Hause seid.
Fotografiert euren Schmuck, hebt Kaufbelege immer auf, sonst wird nichts ersetzt.

9
Sonstiges / Re: Kohle-Lieferanten in 57
« am: 29. Dezember 2010, 21:35:33 »
kauf unser haus, dann haste den keller voll kohle;-)

suchst du einen deutschen oder französischen lieferant?

10
Steuern / Re: wann abmelden?
« am: 11. Dezember 2010, 14:09:44 »
zwar unlogisch dass man für ein leerstehendes Haus steuern zahlen soll, aber wenn es so sein muss...naja.

ich danke euch

11
Steuern / Re: wann abmelden?
« am: 11. Dezember 2010, 00:49:04 »
okay, danke.

Aber wie verhält es sich, wenn wir noch in diesem Jahr nach D ziehen, uns dort anmelden, also mit F nichts mehr zu tun haben, aber unser Haus in F im neuen Jahr noch nicht verkauft ist und es auch nicht bewohnt ist. Dort ist ja dann keiner mehr gemeldet. Müssen wir dann noch irgendwelche Steuern zahlen? Wenn ja, für den Zeitraum bis es verkauft ist, oder fürs ganze Jahr?

12
Steuern / Re: wann abmelden?
« am: 09. Dezember 2010, 13:26:18 »
keiner weiss das?

ich wollte das doch nur wissen, weil wir die möglichkeit haben, schon im dezember nach D zu ziehen, wollen aber lieber erst renovieren, dann wäre der umzug im neuen jahr.

was ist steuerlich günstiger?

13
Steuern / wann abmelden?
« am: 06. Dezember 2010, 22:00:22 »
hallo, wir ziehen im Januar wieder nach Deutschland.

meine Frage: Wenn wir uns erst im Januar ummelden, müssen wir dann für das ganze angefangene Jahr die lohnsteuer und die wohnsteuer zahlen, oder rechnen die Franzosen es auf den Tag genau aus?

14
Sonstiges / Terrorwarnungen
« am: 18. November 2010, 12:35:20 »
hallo, aktuell gibt es in Deutschland Terrorwarnungen, es heisst, es würden noch im November Terroranschläge kommen.

Da wir kein Französisch können und somit leider auch keine Französischen Nachrichten verstehen, wissen wir absolut nicht, ob und wovor in Frankreich gewarnt wird.

Kann uns jemand sagen, ob in Frankreich auch Terrorwarnungen bestehen und wie es konkret in den Nachrichten heisst?


Komisch nur, dass niemand die Grenzübergänge kontrolliert, von wegen erhöhte Alarmbereitschaft und verschärfte Grenzkontrollen..

15
in unserem fall ging es um haushaltshilfe weil ich nicht mehr gehen konnte, mein mann arbeitet und das kind erst 1 jahr alt war.

bei der knappschaft

Seiten: 1 2 3 »