Suche: Haushaltshilfe in Siegen (nordoestliches 67)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Matthias#28

  • *****
  • 907
  • noch 5 cm ... mach hin
    • Profil anzeigen
Suche: Haushaltshilfe in Siegen (nordoestliches 67)
« am: 03. November 2016, 07:14:26 »
Wer hat einen Tipp fuer uns. Wir suchen eine Haushaltshilfe.
Meine Frau ist leider sehr schwer erkrankt, und kann kaum noch was selbst machen, und ich alleine schaffs langsam nimmer. Wir haben das bisher immer zusammen gemacht.

Aufgaben (ist noch alles diskutierbar):
1. Putzen (1mal woechentlich), ca. 250 qm Wohnflaeche
2. Waschen und Buegeln bei Bedarf, 2 Personen
3. leichtere Gartenarbeit, wie Unkraut jaeten oder Laubrechen usw. (Jahreszeitenabhaengig).

Je nachdem wie sich der Gesundheitszustand meine Frau sich aendert, kann es weniger oder auch mehr werden.

Es ist ein Hund im Haus, ein ganz lieber Leonberger.

Was hat es eigentlich mit dieser CGC (hoffentlich ist das richtig) aufsich?
gruss Matthias

Offline ~Pero~

  • *****
  • 983
    • Profil anzeigen
Re: Suche: Haushaltshilfe in Siegen (nordoestliches 67)
« Antwort #1 am: 03. November 2016, 20:04:21 »
Matthias,

meinst Du evtl. den CESU (Scheck für Hausahltshilfen)?
https://de.wikipedia.org/wiki/Ch%C3%A8que_emploi_service_universel

weil CGC ist eine Gewerkschaft für Führungskräfte und Besserverdienende.
https://fr.wikipedia.org/wiki/Conf%C3%A9d%C3%A9ration_fran%C3%A7aise_de_l%27encadrement_-_Conf%C3%A9d%C3%A9ration_g%C3%A9n%C3%A9rale_des_cadres

Zu Deiner Hauptfrage kann ich wenig sagen, da wir weit weg wohnen.
Evtl. mal auf der Mairie fragen oder Annonce schalten.
Ich würde mich da aber eher mal im Umfeld umhören, und hoffen durch Mundpropagand eine Vertrauensperson zu finden.
« Letzte Änderung: 03. November 2016, 20:06:07 von ~Pero~ »

Offline Matthias#28

  • *****
  • 907
  • noch 5 cm ... mach hin
    • Profil anzeigen
Re: Suche: Haushaltshilfe in Siegen (nordoestliches 67)
« Antwort #2 am: 04. November 2016, 08:11:41 »
meinst Du evtl. den CESU (Scheck für Hausahltshilfen)?
https://de.wikipedia.org/wiki/Ch%C3%A8que_emploi_service_universel
Yeep das wars -danke - lese mich mal ein

weil CGC ist eine Gewerkschaft für Führungskräfte und Besserverdienende.
https://fr.wikipedia.org/wiki/Conf%C3%A9d%C3%A9ration_fran%C3%A7aise_de_l%27encadrement_-_Conf%C3%A9d%C3%A9ration_g%C3%A9n%C3%A9rale_des_cadres
oh, da bin ich definitiv nicht drin  col

Zu Deiner Hauptfrage kann ich wenig sagen, da wir weit weg wohnen.
Evtl. mal auf der Mairie fragen oder Annonce schalten.
Ich würde mich da aber eher mal im Umfeld umhören, und hoffen durch Mundpropagand eine Vertrauensperson zu finden.
Das haben wir schon gemacht, leider ohne Erfolg.
Die einen schwaermen von ihrer Perle, sagen aber den Namen nicht, nicht das sie keine Zeit mehr fuer sie hat.
Die anderen die wir schon gehabt haben, eine Katastropfe. Bei der einen, obwohl eine Empfehlung, hatte ich immer
schon den Verdacht das stimmt was nicht. Aufgrund der Empfehlung, und weil die anderen gesagt haben sie arbeitet
alleine sehr gut, haben wir sie auch alleine arbeiten lassen. Nun die Ecken wurden immer runder, und wirklich sauber wurde es nicht.
Ich ein paar Web-Cams aufgestellt, und kaum waren wir aus dem Haus, sie sich vor den Fernseher gehockt und nix mehr geputzt.
Bei der anderen, die hat unsere Waesche mit nach Hause genommen und in ihrer Kueche gebuegelt.
Wir hatten immer Kleidung die nach Essen stank.
Als wir uns beschwert haben, hat die Waesche nach so einem wiederlichen Duftkonzentrat gestunken.
gruss Matthias

Offline Bingo

  • ****
  • 290
    • Profil anzeigen
Re: Suche: Haushaltshilfe in Siegen (nordoestliches 67)
« Antwort #3 am: 04. November 2016, 12:19:37 »
Frage mal bei der CAF an, ob Ihr Anspruch auf "aides à domicile" habt.
Dann kommt jemand zu Euch nach Hause um zu besprechen, für was und für wie viele Stunden pro Monat Ihr Hilfe braucht. Je nach Einkommen muss man dann pro Stunde dann seinen Beitrag dazu leisten (1×/Monat). Bei der Steuererklärung allerdings dann wieder zum Teil absetzbar. Die Damen, die dann für die notwendigen Arbeiten kommen, arbeiten ordentlich, da angestellt. Der ganze Versicherungskram entfällt für Euch dann auch, da das ja über die CAF bzw die jeweilige Organisation läuft.

Offline Matthias#28

  • *****
  • 907
  • noch 5 cm ... mach hin
    • Profil anzeigen
Re: Suche: Haushaltshilfe in Siegen (nordoestliches 67)
« Antwort #4 am: 17. November 2016, 20:08:24 »
So, ich habe nun jemand gefunden. Sie arbeitet aber nur via CESU.
Ich habe mich nun versucht einzulesen: http://www.cesu.urssaf.fr/cesweb/home.jsp
Aber alter Falter, das ist eine Menge.
Hat jemand einen Tipp hinsichtlich was man nicht machen soll?
Fussangeln usw.

An dem Thema: "aides à domicile" bin ich noch dran.
gruss Matthias

Re: Suche: Haushaltshilfe in Siegen (nordoestliches 67)
« Antwort #5 am: 18. November 2016, 18:07:48 »
Ich wurde durch Nachbarn auf CESU aufmerksam und habe es für eine Haushaltshilfe dann genau so wie sie gemacht:

Cesu "déclaratif" ausgewählt, da ist Barzahlung möglich, der Arbeitgeberanteil an Sozialabgaben  wird vom Konto abgebucht, alle relevanten Aktionen online.
Bei der erstmaligen Erklärung benötigt man die Sozialversicherungsnummer des/der Beschäftigten.
Arbeitsvertrag nicht schriftlich fixiert, Bezahlung mindestens SMIC +10% (damit entfällt Anspruch auf  bezahlten Urlaub).
Meldungen über geleistete Arbeit und Bezahlung macht man monatlich, oder vierteljährlich oder wie man will.
Um den Rest kümmert sich Cesu.

 

Related Topics

  Betreff / Begonnen von Antworten Letzter Beitrag
0 Antworten
1280 Aufrufe
Letzter Beitrag 28. August 2009, 08:40:56
von saphir99
3 Antworten
2516 Aufrufe
Letzter Beitrag 12. September 2010, 22:21:44
von Mone
5 Antworten
37245 Aufrufe
Letzter Beitrag 26. Oktober 2010, 11:11:47
von Eric
0 Antworten
1164 Aufrufe
Letzter Beitrag 24. Mai 2012, 10:23:29
von seelchen
0 Antworten
1891 Aufrufe
Letzter Beitrag 10. April 2013, 18:59:35
von miniway