Grenzgaenger Forum

Autor Thema: Flüge stornieren  (Gelesen 1978 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Gönül

  • Gerade reingestolpert
  • *
  • Beiträge: 5
    • Profil anzeigen
Flüge stornieren
« am: 15. Juli 2020, 15:35:30 »
Hallo ihr lieben

Ich habe ein riesen Problem. Wir wohnen in lauterbourg und haben Flüge gebucht im März von Frankfurt aus nach Kos. Wir wissen nicht wer uns helfen kann unser Geld wiederzubekommen.
Wir haben 2 kleine Kinder und ehrlich gesagt ist mir das zu gefährlich dieses Jahr zu reisen.
Ich habe mehrmals versucht über die Plattform die Gesellschaften anzuschreiben. Doch ohne Erfolg. Wen sie uns wenigstens Gutscheine ausstellen könnten damit wäre ich auch zufrieden. Vielleicht kann mir hier jemand helfen. Das wäre super.
Freu mich auf eure Antwort
Gönül

Offline sabinemart

  • Gerade reingestolpert
  • *
  • Beiträge: 5
    • Profil anzeigen
Re: Flüge stornieren
« Antwort #1 am: 16. Juli 2020, 12:05:20 »
Hallo,
so wie ich es weiß, wirst Du ohne Reisewarnung leider nicht stornieren können. Bzw. nur mit Kosten.
Versuchs dauerhaft auf der Hotline des Veranstalters. Ich hab da letztens 1 Woche versucht bis ich endlich jemanden am Telefon hatte.
Drück euch die Daumen.
LG

Offline Gönül

  • Gerade reingestolpert
  • *
  • Beiträge: 5
    • Profil anzeigen
Re: Flüge stornieren
« Antwort #2 am: 19. Juli 2020, 12:16:55 »
Leider geht bei der Hotline keiner dran. Nur Anrufbeantworter der sagt das keine Anrufe entgegengenommen werden und man es per Mail oder über die Webseite probieren soll.
Echt blöd gelaufen. 1300 Euro in den Sand gesetzt:-(

Offline Schnaeggschje

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 145
    • Profil anzeigen
Re: Flüge stornieren
« Antwort #3 am: 19. Juli 2020, 15:45:59 »
Hallo Gönül,

ich bin etwas überrascht über die 1.300 €, aber vielleicht verstehe ich auch was falsch.
Also ihr habt Flüge gebucht im März.

Wohin und wann sollen die Flüge denn gehen?
Welche Reisewarnung liegt denn für dieses Land vor?
Mit welcher Fluggesellschaft?

Wird euch der Flug storniert von der Fluggesellschaft, dann habt ihr natürlich das Recht auf Rückerstattung.
Findet der Flug statt hast du nur die Möglichkeit selbst zu stornieren mit Stornogebühr, aber das sollten doch keine 1300€ sein?

Ich hatte ein ähnliches Problem und habe die Fluggesellschaft gegen Ende hin jeden 2 Tag mit der gleichen Mail bombadiert und drüber geschrieben 1. Erinnerung, 2. Erinnerung.... usw.

Anscheinend hatte ich lange genug "genervt", denn nach der 5. Erinnerung bekam ich dann endlich meine Antworten.

Drücke dir die Daumen.





Offline Gönül

  • Gerade reingestolpert
  • *
  • Beiträge: 5
    • Profil anzeigen
Re: Flüge stornieren
« Antwort #4 am: 23. Juli 2020, 23:12:39 »
Hallo ihr lieben
Danke für eure Antworten.
Ich habe die Reise im März gebucht. Kurz vor Corona. Die Hotels konnte ich ohne Probleme stornieren. Es ist keine Pauschalreise. Ich habe alles separat gebucht. Hin Flug ist 13.08. Von Frankfurt nach Kos und Rückflug ist am 28.08. Von Izmir nach Frankfurt. Der Hinflug ist gebucht über Flüge.de und der Rückflug über Travelgenio. Beide sagen wir sollen uns an die Fluggesellschaft wenden und die sagen ich soll mich an den Reiseveranstalter wenden. Also kompliziert und komisch.

Offline Zaren

  • Forenheld
  • *****
  • Beiträge: 939
  • Leben und leben lassen!!!
    • Profil anzeigen
    • Einfach Ich!
Re: Flüge stornieren
« Antwort #5 am: 09. August 2020, 07:40:47 »
Hallo,

bei Flüge.de kannst du doch normal über die Platform gehen. Du hast dich dort doch registriert und müsstest dies auch stornieren können. hast du das mal gegooglte? Oder was auch funktioniert, wenn du die direkt bei FB anschreibst auf deren Seite, dann melden die sich meist direkt!

Viel Glück