Carte Vital bei Arbeitsplatzwechsel

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Nase

Carte Vital bei Arbeitsplatzwechsel
« am: 07. August 2019, 13:51:08 »
Nochmal ein Hallo an alle im Forum!

Ich hatte ja schon ein neues Thema unter "Behörden" erstellt, weil meine Frau sich entschlossen hat ihren Arbeitsplatz in "D" zu wechseln. Sie ist Grenzgänger und bleibt es auch. Eine Carte Vital hat sie ebenfalls.
Muss sie den Wechseld des Arbeitgebers bei der CPAM melden? Ich bin mir gar nicht sicher ob das dort überhaupt von Interesse ist solange sie einen Arbeitgeber in "D" hat.

Jetzt schon Danke für Eure Infos ;)

Offline Ralph

  • *****
  • 2.044
    • Profil anzeigen
Re: Carte Vital bei Arbeitsplatzwechsel
« Antwort #1 am: 15. August 2019, 22:43:25 »
Nein muß Sie nicht.
Entscheidend ist nur die Krankenkasse.
Wenn Sie die wechselt braucht Sie eine neue Bescheinigung .
Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart.  Curt Goetz

 

Related Topics

  Betreff / Begonnen von Antworten Letzter Beitrag
9 Antworten
9162 Aufrufe
Letzter Beitrag 17. April 2011, 17:28:26
von g2122
2 Antworten
2733 Aufrufe
Letzter Beitrag 03. Juli 2010, 07:52:14
von Dieter12
17 Antworten
15752 Aufrufe
Letzter Beitrag 02. Dezember 2011, 18:53:40
von Gabrielle
11 Antworten
7421 Aufrufe
Letzter Beitrag 14. Dezember 2011, 06:02:04
von Eliott
11 Antworten
626 Aufrufe
Letzter Beitrag 20. Mai 2019, 10:50:31
von Machiavelli