Augenarzt-Rezept aus Frankreich bei Optiker in Deutschland für Kind einlösen ...

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

... geht das?

Hallo,
habe nach einigen Stress, etlichen Telefonaten in D und F für mein Kind wegen schlechten Sehens einen Augenarzt Termin in Frankreich bekommen. Es ist ordentlich Dokumentiert und auch wenn in französisch (Zahlen) lesbar.
Habe heute meine Krankenkasse angerufen, um zu erfahren ob ich mit meinem Kind nun in Deutschland zum Optiker gehen kann, um eine Brille machen zu lassen. Wir haben keine Complimentaire in FRankreich, weil ich ja auch in Deutschland versichert bin. Ich denke/ dachte Kinderbrillen werden in Dtl. ordentlich bezuschusst.

Stimmt das?
Hat das schon jemand gemacht und Erstattet bekommen?
Laut EU Recht sollte es keine Rolle spielen, wo man zum Arzt geht und wo das Rezept einlöst?
Die Krankenkasse stammelt rum und will erst morgen oder... von jemanden der Ahnung hat zurückrufen lassen.

Vielen Dank für Infos.
Chantal78

Offline Bingo

  • ****
  • 290
    • Profil anzeigen
Man bekommt in D nur die Kosten der Gläser von der jeweiligen Krankenkasse übernommen. Das Gestell muss man kmpl selbst bezahlen.

Hallo Bingo,
danke für die Antwort. Haben nun in Frankreich eine Brille bestellt. Die Caisse bezahlt hier bei einer knapp 300 Euro Brille (Gestell+Gläser) ca. 55 € bei Kindern. Hierbei ist noch zu erwähnen, das es wohl in Frankreich üblich ist für einen Euro Mehrkosten noch eine Art Ersatzbrille zu erhalten. Also erhalten wir 2 Brillen (davon eine Markenbrille mit besseren entspiegelten Kunststoffgläsern und eine noname mit günstigeren Kunststffgläsern als Ersatz oder eventuell als Sportbrille nutzbar). Ist Ok. Die deutsche Krankenkasse erzählte mir etwas von etwa 10 € Erstattung pro Glas, wenn ich in Deutschland zum Optiker gegangen wäre.

Offline Bingo

  • ****
  • 290
    • Profil anzeigen
Ersatzbrille ist prima!
Haben auch ein paar Brillenträger in der Familie und nur mit einer Brille kann man schon mal in Verlegenheit kommen.
Das mit der 1 € Zusatzbrille sagt mir noch etwas. Allerdings hatten wir damals eine Zusatzversicherung in F und kamen dadurch sogar in D günstiger mit dem Brillenkauf davon☺.
Dann wünsche ich Dir mal,  dass Dein Kind Seine Brille auch auf der Nase lässt.

 

Related Topics

  Betreff / Begonnen von Antworten Letzter Beitrag
4 Antworten
3153 Aufrufe
Letzter Beitrag 01. August 2011, 08:54:14
von Martina
5 Antworten
3891 Aufrufe
Letzter Beitrag 29. November 2012, 17:32:10
von jamieck
9 Antworten
5429 Aufrufe
Letzter Beitrag 05. September 2013, 10:21:48
von WolfS
2 Antworten
1423 Aufrufe
Letzter Beitrag 27. April 2016, 21:03:40
von tara-naddl
2 Antworten
649 Aufrufe
Letzter Beitrag 13. März 2018, 11:58:54
von Gabrielle