Welche Familienkasse für BW-Beamte?

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Welche Familienkasse für BW-Beamte?
« am: 20. Januar 2008, 09:30:29 »
Hallo,

bin kürzlich Papa geworden und wollte nun Kindergeld beantragen. Ich bin Beamter in Baden-Württemberg.

Das Landesamt für Besoldung und Versorgung (LBV) hat mir mitgeteilt, dass in diesem Fall die Familienkasse Ludwigsburg für mich zuständig sei. Dort habe ich angerufen, man hat mir das Formular zugeschickt und in dem beiliegenden Brief steht, ich soll alles an die Familienkasse Saarbrücken (!) schicken.

Da kommen bei mir doch Zweifel auf, ob das alles so stimmt...

Ist jemand in der gleichen Situation und kann mir sagen, wo er das Kindergeld herbekommt?

Danke,
der Kembser

Re: Welche Familienkasse für BW-Beamte?
« Antwort #1 am: 20. Januar 2008, 13:12:52 »
Hi Kembser,

Nachträglich herzlichen Glückwunsch zur Familienvergrößerung und viel Durchhaltevermögen für die lange Folgezeit. Zuständig für dein Kindergeld dürfte die Familienkasse der Agentur für Arbeit Waiblingen (Mayenner Str. 60, 71332 Waiblingen) sein. Jedenfalls bekomme ich dort mein Kindergeld her.

Gruss, Dieter

Re: Welche Familienkasse für BW-Beamte?
« Antwort #2 am: 20. Januar 2008, 15:05:19 »
Hallo Dieter,

danke für die Glückwünsche und die Wünsche zum Durchhaltevermögen (oh Gott, diese unterbrochenen Nächte... ;)).

Ludwigsburg - Saarbrücken - Waiblingen? Wer hat da wohl Recht?

 ??? ??? ???

Ich liebe diese Behördenwirrungen... Aber ich beschwer' mich nicht, ich hab's ja so gewollt. Hat mich keiner gezwungen, nach F zu ziehen!   :-D

Vielleicht gibt's hier ja noch mehr Beamte?

Grüße,
der Kembser

Re: Welche Familienkasse für BW-Beamte?
« Antwort #3 am: 04. Februar 2008, 12:14:05 »
Hi Kempser,

also bei mir hatte die Familienkasse einen Wechsel. Zu Beginn war Waiblingen und nun seit ein paar Jahren Luwigsburg zuständig. Letztere genießt meine volle Begeisterung, da dort scheinbar ein Chaos vorzuherrschen scheint und man eigentlich keinerlei Chancen hat, richtige und vor allem zeitnahe Auskünfte zu erhalten. Bei Fragen dort anzurufen ist hoffnungslos, du wirst die Warteschleife kennen lernen. Eine Direktdurchwahl zu deinem Sachbearbeiter w9irst du nur erhalten, wenn sich die Person an der Vermittlung verspricht, wenn sie dein Gespräch überhaupt mal entgegennimmt (s.o). Auf mein letztes Schreiben habe ich fast sechs Monate nach Eingang in Ludwigsburg eine vorläufige Nachricht bekommen: "... ihr Schreiben ist am 25.06.2007 bei uns eingegangen ..." Datum dieses Antwortschreibens war der 17.12.2007 !!!! Das ist Service! Also ich wünsche dir nur das Glück, dass du nicht Ludwigsburg zugeteilt wirst, was sich wohl aber nicht vermeiden läßt, weil ja deine Zahlungen wohl auch über das LBV laufen. Das gehört nun halt in den Zuständigkeitsbereich der Familienkasse Ludwigsburg.

Re: Welche Familienkasse für BW-Beamte?
« Antwort #4 am: 07. Februar 2008, 12:33:59 »
Hallo zusammen,

nachdem die Familienkassen-Hotline auch auf Nachfrage darauf bestanden hat, alles nach Saarbrücken zu schicken, habe ich das getan. Von dort hat man mir heute mitgeteilt, dass man dort nicht zuständig sei und meinen Antrag nach Offenburg (!) weitergeleitet hat.  :D

Mal sehen, wie es dann weitergeht. Das Kindergeld wird doch auch rückwirkend bezahlt, oder?  ::)

mausespeck007

Re: Welche Familienkasse für BW-Beamte?
« Antwort #5 am: 07. Februar 2008, 15:32:33 »
Das Kindergeld wird doch auch rückwirkend bezahlt, oder?  ::)

 :eijoo:

Re: Welche Familienkasse für BW-Beamte?
« Antwort #6 am: 16. Februar 2008, 23:57:47 »
Hi Kembser,

Nachträglich herzlichen Glückwunsch zur Familienvergrößerung und viel Durchhaltevermögen für die lange Folgezeit. Zuständig für dein Kindergeld dürfte die Familienkasse der Agentur für Arbeit Waiblingen (Mayenner Str. 60, 71332 Waiblingen) sein. Jedenfalls bekomme ich dort mein Kindergeld her.

Gruss, Dieter

Das überrascht mich etwas. Ich habe gehört, dass IMMER das AA in Offenburg zuständig ist. Mit denen habe ich im übrigen auch kommuniziert und von dort kriege ich das Geld.

 

Related Topics

  Betreff / Begonnen von Antworten Letzter Beitrag
11 Antworten
5041 Aufrufe
Letzter Beitrag 23. Januar 2013, 20:13:07
von XY
8 Antworten
4081 Aufrufe
Letzter Beitrag 18. Dezember 2013, 10:01:09
von banjo
17 Antworten
9679 Aufrufe
Letzter Beitrag 21. Januar 2016, 16:11:32
von Waylon57
0 Antworten
935 Aufrufe
Letzter Beitrag 08. November 2016, 20:51:52
von krissi82
3 Antworten
2380 Aufrufe
Letzter Beitrag 08. Oktober 2017, 18:27:55
von Entfant de Ete