Grenzgaenger Forum

Autor Thema: Werden Elektroautos in Frankreich mit E-Auto-Prämien gefördert?  (Gelesen 3520 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Tandros

  • Gerade reingestolpert
  • *
  • Beiträge: 41
    • Profil anzeigen
gibt es in F solche Kaufprämien beim Neukauf wie in Deutschland derzeit?


Offline -Helmut-

  • Forenheld
  • *****
  • Beiträge: 734
    • Profil anzeigen
Re: Werden Elektroautos in Frankreich mit E-Auto-Prämien gefördert?
« Antwort #2 am: 21. Juli 2016, 19:03:31 »
Hallo, ich bin heute mal wieder dran, mich so richtig unbeliebt zu machen ;-)

Garantiert schreibt bald irgendwer etwas typisches wie, was du schreibst geht mal wieder voll am Thema vorbei ;-)

Dabei wird natürlich übersehen, dass so manches andere auch am Thema vorbei geht, aber so kaum gesehen wird.
Was geht denn am Thema, ob E-Autos in Frankreich mit Prämien gefördert werden vorbei?

Aus meiner Sicht, alles was möglichst niemand hinterfragen sollte, denn eine Information ob und was bezüglich E-Autos per Prämien "gefördert" werden, dient nur einem Zweck. Einen Kaufreiz auszuüben und nur über das zu informieren, was Käufer von E-Autos wissen dürfen.

Es werden also alle Informationen verschwiegen, die nachteilig sind, sein können. Es werden meist nur gezielte Fragen im Zusammenhang mit der Ware beantwortet, wenn diese konkreter gestellt werden und dann gibt es meist gewisse Mogelpackungen wie bei sonstigen Geschäften auch.

Hinterfragen wir doch einfach mal, was sind genau diese Prämien, wer leistet bzw zahlt diese letztendlich. Warum müssen überhaupt Prämien benutzt werden, weil sonst kaum jemand solche Artikel kauft?

Meist bemerkt man erst nach einem Kauf, auf was genau man sich da eingelassen hat.
Alle technischen Details bleiben unbekannt, solange der Fokus nur auf Kaufanreize, Prämien gerichtet ist.

Wie sieht es nun genau aus, wird hier nur nach Prämie gefragt und alles andere ist unwichtig?
Wenn ja, bitte ich meine Antwort baldmöglichst wieder zu vergessen und mein hinterfragen zu entschuldigen.
Ich verabscheue ihre Meinung, doch ich werde mein Leben lang dafür kämpfen, daß sie sie äußern dürfen! (Voltaire)

Offline Nicod3mus

  • Junior Mitglied
  • **
  • Beiträge: 93
    • Profil anzeigen
Re: Werden Elektroautos in Frankreich mit E-Auto-Prämien gefördert?
« Antwort #3 am: 22. Juli 2016, 14:29:34 »
In Frankreich ist das ganze über das Bonus-Malus-System für CO2 - Steuer bei der Autoanmeldung geregelt.

http://www.ambafrance-de.org/Klimaschutz-Das-franzosische-Bonus-Malussystem-beim-Neuwagenkauf

Richtige "Stinker" müssen EUR 8.000 Malus bezahlen, die sauberen E-Autos erhalten EUR 6.300. Das ganze wurde vom französischen Staat so angelegt, dass dies Aufwandsneutral ist (wobei ich trotzdem glaube, dass der Staat mit dem System ordentliche Einnahmen hat).
Ich finde dieses System vom Grundsatz her gut und gerecht und nicht so kurz gesprungen, wie man es wieder in Deutschland macht, mit einer völlig losgelösten Kaufprämie.

Offline Exilsarah

  • Gerade reingestolpert
  • *
  • Beiträge: 35
    • Profil anzeigen
Re: Werden Elektroautos in Frankreich mit E-Auto-Prämien gefördert?
« Antwort #4 am: 27. Juli 2016, 00:15:22 »
Mal eine blöde Idee, wie sieht es eig aus, wenn man ein Auto von Verbrenner auf E-Antrieb umrüstet? In DE gibt es ja einige, die vom Käfer bis zum Benz alles elektrifizieren. Gibt es da auch den Bonus, oder ist der nur an Neuwagen gekoppelt?
:-) Sarah

Offline Nicod3mus

  • Junior Mitglied
  • **
  • Beiträge: 93
    • Profil anzeigen
Re: Werden Elektroautos in Frankreich mit E-Auto-Prämien gefördert?
« Antwort #5 am: 27. Juli 2016, 07:31:06 »
Der Bonus-Malus ist an die erstmalige Zulassung in Frankreich gekoppelt. Ich glaube daher nicht, dass man den Bonus bei einer Umrüstung erhält, wenn das Auto schonmal in Frankreich zugelassen war.

Offline Tandros

  • Gerade reingestolpert
  • *
  • Beiträge: 41
    • Profil anzeigen
Re: Werden Elektroautos in Frankreich mit E-Auto-Prämien gefördert?
« Antwort #6 am: 28. Juli 2016, 09:07:07 »
Helmut,

ja.. ich frage NUR wegen den Kaufprämien: alles andere ist für mich geklärt.

Ich besitze schon eine Nissan Leaf, bin voll begeistert und möchte nach dem Umzug mir einen neuen Elektrofahrzeug zulegen. Als Early Adopter habe ich schon viele getroffen die gegen der Elektromobilität sind.. ist aber normal, bis der "Tipping Point" erreicht wird und die Akzeptanz für die Massen selbstverständlich wird.

Dauert es aber nicht lange.. glaube es mir =D