Umweltplakette CRIT'Air

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Umweltplakette CRIT'Air
« am: 01. März 2017, 21:23:54 »
Hallo zusammen,

über den nachfolgenden Link bekommt ihr einige Informationen zur Umweltplakette CRIT'Air welche ja jetzt auch in Strasbourg eingeführt wird.

https://www.certificat-air.gouv.fr/fr/

Dort kann man auch ganz bequem die Umweltplakette bestellen, was ich dann auch mal gleich für unser Privatauto und meinen deutschen Firmenwagen getan habe.


Re: Umweltplakette CRIT'Air
« Antwort #1 am: 02. März 2017, 08:45:29 »
ähm, mal ne dummer Frage:

eine deutsche grüne Plakette reicht wohl nicht - oder?

ich stelle mir unsere letzte Reise vor:
Deutschland-Schweiz-Frankreich-Andorra-Spanien-Luxembourg
und jedes Land würde eine eigene Plakette fordern... :Achtung: :Achtung:

Offline Eliott

  • *****
  • 759
    • Profil anzeigen
Re: Umweltplakette CRIT'Air
« Antwort #2 am: 02. März 2017, 16:18:12 »
Da fragt man sich schon, wofür wir die hochbezahlten Politiker in Strassbourg haben,
wenn Sie nicht mal eine so banale Sache wie eine einheitliche Plakette auf die Reihe bringen.

EU schlägt bis heute nur da durch wo diese Herren einen Nutzen haben.
Der kleine Mann bleibt auf der Strecke.

Re: Umweltplakette CRIT'Air
« Antwort #3 am: 02. März 2017, 17:19:47 »
Ist es denn eigentlich tatsächlich so, dass man mit einer frz. oder deutschen (grünen) Plakette im anderen Land nicht auch in die Umweltzone fahren darf? Bei meinem Auto (in Frankreich gefahren) hatte ich genau die gleiche grüne Plakette wie jetzt in Deutschland. Der Unterschied lag lediglich darin, auf der (ehemals) frz. grünen Plakette stand das frz. Kennzeichen (von Hand notiert) und auf der jetzigen deutschen Plakette steht das deutsche Kennzeichen. Durch sonst nix unterscheiden sich beide.
Könnte es denn dann nicht sein, dass man mit diesen grünen Plaketten in jedem Land in die Umweltzone der Städte darf (ehe man diesbezüglich banal über die Politiker in Straßburg meckert)?
Hat hier jemand gesicherte Kenntnisse?
Schönen Feierabend @all - Gabrielle
 

Offline Eliott

  • *****
  • 759
    • Profil anzeigen
Re: Umweltplakette CRIT'Air
« Antwort #4 am: 02. März 2017, 17:33:30 »
Geht net.
Mein Auto ist in D grün und in F gelb.

Re: Umweltplakette CRIT'Air
« Antwort #5 am: 02. März 2017, 19:26:15 »
Wie geht das denn @ Eliott?
Also, mein Auto ist in Frankreich rot und in Deutschland ist es auch rot  :pfeif:

Nur die Plakette, die war in Frankreich grün und ist in Deutschland auch grün.
Also, Frage erneut: Kann ich mit (m)einem roten Auto mit frz. grüner Plakette in Frankreich mit genau so grüner Plakette (Deutschland) auch in Frankreichs Städte fahren und umgekehrt?
"Confusion will be my Epitaph"  ;)


Offline Ralph

  • *****
  • 1.911
    • Profil anzeigen
Re: Umweltplakette CRIT'Air
« Antwort #6 am: 02. März 2017, 20:00:24 »
Ne - weil die französischen Umweltplaketten mit den deutschen gar nichts zu tun haben.
In Frankreich gibt es mehr Stufen...und Farben.....
Aber bald kann ich nicht mehr durch die Scheibe sehen vor lauter Plaketten.
Jetzt versteh ich auch warum wir autonomes Fahren bauchen :-)

Re: Umweltplakette CRIT'Air
« Antwort #7 am: 02. März 2017, 20:22:49 »
Vielleicht hilft diese Seite weiter
http://de.france.fr/de/info/umweltzonen

Schönen Abend
Sebastian

Re: Umweltplakette CRIT'Air
« Antwort #8 am: 02. März 2017, 22:10:12 »
Zum Thema Stufen und Farben gibt es nachfolgend eine gute Übersicht:



Beispiel:
- Die Euro 4 Plakette in Deutschland ist ja grün und wäre bei unserem Diesel in Frankreich wegen dem Baujahr jetzt orange.
- Mein deutscher Firmenwagen, ebenfalls ein Diesel, hat zwar in Deutschland schon Euro 6, da es aber höchstens eine Euro 4 Plakette gibt, hat er eben diese und in Frankreich würde das Fahrzeug eine gelbe Plakette bekommen

Re: Umweltplakette CRIT'Air
« Antwort #9 am: 03. März 2017, 00:22:31 »
Mein Diesel, BJ 2013, hat eine grüne deutsche 4 Plakette. In Frankreich bekäme genau das Fahrzeug nur eine gelbe 2 Plakette.  Ein gleichaltriger Benziner die lila 1. Dieselfahrzeuge sowohl Euro 5 und 6 werden in Frankreich gleich eingestuft.  Und da soll man sich nicht aufregen :mad:
Viele Grüße, sable12

Re: Umweltplakette CRIT'Air
« Antwort #10 am: 03. März 2017, 07:27:02 »
@Sebastian.
Danke für den Link. Er muss nur minimal modifiziert werden.
http://de.france.fr/de/info/umweltzonen-frankreich
So funktioniert es.
Gruß
Saarbrücker

Re: Umweltplakette CRIT'Air
« Antwort #11 am: 03. März 2017, 11:42:25 »
Hallo zusammen,

danke für den Link des frz. Umweltministeriums.
Habe gerade ganz bequem per Internet meine Plakette fürs Auto für 4,18 € bestellt.
In Frankreich ist die Unterteilung ja anders als in Deutschland. Bin in Deutschland Klasse 5 Grün und in Frankreich Klasse 2 gelb.
Wenn man bedenkt, dass aktuell selbst in Paris alle Plaketten noch geduldet werden, ist zu sagen, dass die Peripherie erst mit zeitlicher Verzögerung nachzieht und eine Einschränkung auf Plaketten ja auch. Früher oder später dürfen nur noch emissionsfreie Autos in die Städte.. Aber das dauert ja noch ewig...

Re: Umweltplakette CRIT'Air
« Antwort #12 am: 03. März 2017, 23:53:03 »
@Grenzgänger 89 :   grpne  4 in  Deutschland ;)

Ich kann mir nicht vorstellen das die Pariser Umgehungsstraßen auch nur mit vignette befahren werden dürfen.......
Nach Paris rein - ok, versteh ich ja....
Viele Grüße, sable12

Re: Umweltplakette CRIT'Air
« Antwort #13 am: 04. März 2017, 12:01:18 »
Heute in der Saarbrücker Zeitung
Parisurlauber brauchen ab sofort Umweltplakette
PARIS (dpa) Wer eine Paris-Reise mit dem Auto plant, braucht jetzt eine Umweltplakette an seinem
Fahrzeug. Darauf weist der Auto Club Europa (ACE) hin. Seit dem 1. Januar 2017 gibt es die Crit’Air-Vignette in Paris, seit Anfang Februar gilt die Pflicht auch für Fahrzeuge aus dem Ausland. Die deutsche Umweltplakette wird laut ACE in Paris nicht anerkannt. Touristen können die Crit’Air-Vignette auf der Internetseite des französischen Umweltministeriums bestellen, bisher jedoch nur auf Französisch oder Englisch. Sie kostet 4,80 Euro inklusive Versand. Wer ohne Plakette in Paris unterwegs ist, muss mit einer Strafe von 68 Euro rechnen.
@ Eliott, sorry, hattest Recht!
Allen ein schönes Wochenende - Gabrielle

Re: Umweltplakette CRIT'Air
« Antwort #14 am: 04. März 2017, 15:50:55 »
Gerade erst gesehen:

In der Rechnung die man per E-Mail erhält, ist im unteren Bereich die Plakette und das Kennzeichen draufgedruckt.

Da es wohl einige Woche dauert, bis einem die Plakette zugeschickt wird, kann man dann provisorisch die Rechnung mit sich führen.

 

Related Topics

  Betreff / Begonnen von Antworten Letzter Beitrag
6 Antworten
4449 Aufrufe
Letzter Beitrag 03. März 2007, 15:40:09
von bluesbrother
9 Antworten
7062 Aufrufe
Letzter Beitrag 11. Januar 2008, 14:04:34
von Zaren
9 Antworten
4901 Aufrufe
Letzter Beitrag 30. März 2010, 22:22:57
von chevymichel
5 Antworten
1076 Aufrufe
Letzter Beitrag 19. Februar 2017, 16:00:16
von Bingo