Grenzgaenger Forum

Autor Thema: Auto zulassen auf Partner  (Gelesen 2567 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Tina.!

  • Alter Hase
  • ****
  • Beiträge: 339
    • Profil anzeigen
Auto zulassen auf Partner
« am: 17. August 2014, 15:02:08 »
Hallo ihr Lieben!

Ich habe eine Frage. Ich habe meinem Partner ein Auto besorgt und möchte dieses am liebsten auf seinen Namen anmelden.
Wir sind nicht verheiratet. Er weiß noch nichts von dem Fahrzeug, es ist eine Überraschung.

Ich kann die Carte Grise ja im Internet beantragen. Weiß einer von euch, ob ich das auch auf seinen Namen machen kann?
Der Kaufvertrag läuft auf mich... Gibt es die Möglichkeit oder kann nur er das selbst machen ? Ich habe ja keine Vollmacht...

Danke euch im VOraus! :-)

LG
SPilly

Offline Tina.!

  • Alter Hase
  • ****
  • Beiträge: 339
    • Profil anzeigen
Re: Auto zulassen auf Partner
« Antwort #1 am: 17. August 2014, 15:04:58 »
Noch zu sagen ist, dass das Fahrzeug bereits eine französische Zulassung hat, nicht noch überführt werden muss. Es hat schon eine Carte Grise :-)

Offline Ralph

  • Globaler Moderator
  • Forenheld
  • *****
  • Beiträge: 2.069
    • Profil anzeigen
Re: Auto zulassen auf Partner
« Antwort #2 am: 17. August 2014, 18:16:33 »
Geht nur mit Vollmacht...Dann mußt Du es halt vorher verschenken, bevor Du die neue Carte Gris holst.
Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart.  Curt Goetz

Offline Tina.!

  • Alter Hase
  • ****
  • Beiträge: 339
    • Profil anzeigen
Re: Auto zulassen auf Partner
« Antwort #3 am: 19. August 2014, 09:47:18 »
HI Ralph,

na dann werde ich ihn vorher verschenken! :-)
VIelen Dank für deine Hilfe!!

LG
Spilly