Grenzgaenger Forum

Autor Thema: Mal wieder: Bonus - Malus  (Gelesen 169 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Saarbrücker

  • Alter Hase
  • ****
  • Beiträge: 305
    • Profil anzeigen
Mal wieder: Bonus - Malus
« am: 01. September 2019, 15:01:59 »
Hallo und schönen Sonntag,

wird für das gleiche Fahrzeug bei wiederholter Zulassung jedesmal die co2 Steuer fällig?

Beispiel:
Mein Nachbar kauft sich heute ein neues Auto. Zahlt co2 Steuer.
Nach 2 jahren kaufe ich das Auto.
Muss nun wieder die co2 Steuer entrichtet werden? (Also noch 80% des Ursprungsbetrages)

Vielen Dank.
Ich hatte zwar gesucht, aber nichts passendes gefunden.

Offline Saarbrücker

  • Alter Hase
  • ****
  • Beiträge: 305
    • Profil anzeigen
Re: Mal wieder: Bonus - Malus
« Antwort #1 am: 10. September 2019, 09:56:36 »
Hallo Freunde,
hier habe ich die Antwort auf meine Frage.

vielen Dank für Ihre Anfrage (und Ihren Hinweis) zur französischen CO2-Abgabe. Bitte entschuldigen Sie unsere späte Rückmeldung.
In dem von Ihnen geschilderten Fall (Erwerb eines Gebrauchtfahrzeugs in Frankreich) wäre nicht der sog. Malus écologique zu entrichten, eine Abgabe die nur Neufahrzeuge bzw. Gebrauchtfahrzeuge aus dem EU-Ausland betrifft, sondern die sog. Taxe CO2.
Die Höhe dieser Taxe CO2 liegt zwischen 0 und 1000 € (für Standardfahrzeuge eher zwischen 0 und maximal 300 €) und wird nach der puissance fiscale des jeweiligen Autos berechnet.
Beim Verkauf des Fahrzeugs in den darauf folgenden Jahren verringert sich tatsächlich die Taxe CO2  jährlich um 10 %.

Mehr hierzu finden Sie unter der Internetseite der frz. Verwaltung Service Public : https://www.service-public.fr/particuliers/vosdroits/F19911

Gruß
Saarbrücker

 

Offline Marco

  • Administrator
  • Forenheld
  • *****
  • Beiträge: 1.170
    • Profil anzeigen
    • Blog
Re: Mal wieder: Bonus - Malus
« Antwort #2 am: 10. September 2019, 15:12:37 »
Danke für die Info :-)

Wir brauchen hier einen Danke Button...

Viele Grüße,
Marco