Kosten der carte grise

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Re: Kosten der carte grise
« Antwort #15 am: 24. November 2018, 03:04:22 »
@Der Suchende
Danke, 17 Jahre Frankreich und zwei kleine Franzosen zuhause, tun halt ihr übriges um die Sprache einigermaßen zu können. ;-)


Anmelden werde ich unser Auto über "Servie Carte Grise" in der Avenue Saint Remy.

Re: Kosten der carte grise
« Antwort #16 am: 24. November 2018, 12:10:14 »
Hallo Waylon,
Schön dass ich dich und deine Familie zufällig treffen könnte.
Ich danke dir noch für die Hilfen und wünsche dir allzeit gute Fahrt mit deinem neuen!
Du kannst ja mal berichten, wie lange die finale Zulassung gedauert hat.
Gruß
Der Suchende

Re: Kosten der carte grise
« Antwort #17 am: 24. November 2018, 17:12:27 »
Hallo Der Suchende,

so klein ist die Welt, schön mal jemanden aus dem Forum hier getroffen zu haben. 

Ich werde hier berichten wann ich die Carte Grise bekomme, wird ja laut heutiger Aussage noch in diesem Jahr was werden.

Re: Kosten der carte grise
« Antwort #18 am: 04. Januar 2019, 08:58:28 »
Hallo Waylon,

ich wurde gestern angerufen. Meine finale Carte Grise ist wohl da.
Ich geh morgen zur Agentur.
Ich wünsche noch einen guten Start ins neue Jahr und allzeit knitterfreie Fahrt!

Re: Kosten der carte grise
« Antwort #19 am: 04. Januar 2019, 10:14:37 »
Hallo der Suchende,

dir auch ein gutes und unfallfreies neues Jahr.
Wir gehen das Teil später auch noch abholen.  :zwinkern:
Die ganze Angelegenheit hat ja letztendlich dann doch nicht so lange gedauert.


Re: Kosten der carte grise
« Antwort #20 am: 04. Januar 2019, 11:38:09 »
Zur Info:

Alle Unterlagen aus Deutschland, dass heißt COC, Fahrzeugschein und Brief sowie den Quitus Fiscal aus Frankreich wollte niemand im Original haben. 

Die Kosten für die carte grise waren um 6€ günstiger als weiter vorn im Thread von mir ermittelt. Zusätzlich sind noch 30€ für die Dienstleistung angefallen und eigentlich 30€ für die Kennzeichen in der höherwertigeren Ausführung, wobei hier nur 20€ berechnet wurden.

Die carte grise wird uns jetzt als Einschreiben in der nächsten Woche zugestellt und wir haben vorläufig nochmals was provisorisches bekommen. 

Re: Kosten der carte grise
« Antwort #21 am: 04. Januar 2019, 14:35:31 »
Danke für die Info.
Ich werde morgen berichten....

Gruß

Re: Kosten der carte grise
« Antwort #22 am: 04. Mai 2019, 10:22:34 »
Moin,nachdem ich das neue Antragsverfahren auch nicht so wirklich Blicke,muss ich mich hier auch mal einhängen.
Geht um folgendes ich beabsichtige mir einen gebrauchten Firmenwagen zu zulelegen,dies wird wohl zu 90% nen VW Caddy werden,nun zum Problem, bekomme ich den überhaupt noch zugelassen? Co2 liegt bei 170 gramm oder kann ich das vergessen? Bj ist von 2004. Vielleicht weis einer von Euch etwas,der Caddy kommt nicht aus D steht in F.
Danke und Gruss
Micha

Offline Ralph

  • *****
  • 2.034
    • Profil anzeigen
Re: Kosten der carte grise
« Antwort #23 am: 04. Mai 2019, 17:04:41 »
und wieso sollst Du den nicht zugelassen bekommen ?

Ich würde es mir nur überlegen ob Du Dir (wenn es ein Diesel wird) nicht ein Euro5 Caddy holst da man
ab 1.9. mit einem EURO4 Diesel nicht mehr nach Strasbourg darf.
In D schießen sie sowieso auf Dich mit EURO3 + 4 Diesel.
« Letzte Änderung: 04. Mai 2019, 17:07:37 von Ralph »
Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart.  Curt Goetz

Re: Kosten der carte grise
« Antwort #24 am: 04. Mai 2019, 17:40:50 »
Hallo Ralph,
nach Strasbourg werde ich mit dem nicht fahren,wird ein Arbeitswagen,in Basel und Co ist mir die Euro 2,3,4 etc. Egal.
Ich will halt auch zum beginn der Selbständigkeit den Ball flachhalten und nicht nur kosten am Hals haben.
So nen alten Caddy gibt es für kleines Geld.
Mir geht es um die kosten der Zulassung bzw. Steuer für so ne alte Gurke
Gruss

Re: Kosten der carte grise
« Antwort #25 am: 04. Mai 2019, 18:33:57 »
@Der Norden

pifolog hat auf der vorherigen Seite zwei Links gepostet, die dir bei der Bestimmung der Zulassungskosten helfen.

 

Related Topics

  Betreff / Begonnen von Antworten Letzter Beitrag
2 Antworten
2484 Aufrufe
Letzter Beitrag 23. Mai 2011, 21:35:29
von lilliputania
15 Antworten
8806 Aufrufe
Letzter Beitrag 05. März 2014, 19:49:40
von Nina73
6 Antworten
2173 Aufrufe
Letzter Beitrag 22. März 2017, 14:51:02
von Mark
5 Antworten
1486 Aufrufe
Letzter Beitrag 20. März 2018, 19:59:56
von Burly
0 Antworten
228 Aufrufe
Letzter Beitrag 22. März 2019, 10:53:01
von g2122