conduite accompagnée (Wo machte euer Kind den Führerschein)?

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Hallo,
brauche Erfahrungstipps: Wo machten eure Kinder den Führerschein? Sohn wohnt in F, geht aber in D ins Gymnasium, hat dort Französisch in der Schule. KFZ zum Fahrenlernen die wir haben, sind in D zugelassen, da Firmen KFZ. Wie führt man da conduite accompagnée oder Begleitetes Fahren aus? Wer hat das Thema schon durch kann mir Tipps geben?
Gruß
Paminabewohner

Re: conduite accompagnée (Wo machte euer Kind den Führerschein)?
« Antwort #1 am: 16. August 2014, 17:22:13 »
Hier stehen einige Voraussetzungen hierzu:
http://vosdroits.service-public.fr/particuliers/F2826.xhtml

Falls es wirklich möglich sein sollte dies mit einem in Deutschland zugelassenen Auto zu tun, so kann ich dir nur davon abraten dazu einen deutschen Firmenwagen zu nutzen. In meinem Fall z.B. wäre das auch gar nicht möglich, da die Nutzungsvereinbarung mit der Firma nur den Partner als zusätzlichen Fahrer zulässt. Im Schadensfall wird mit Sicherheit auch die Versicherung zicken machen. 

 

Related Topics

  Betreff / Begonnen von Antworten Letzter Beitrag
5 Antworten
7785 Aufrufe
Letzter Beitrag 03. November 2007, 13:25:19
von gabi
10 Antworten
5544 Aufrufe
Letzter Beitrag 28. September 2010, 09:51:50
von lilaflian
1 Antworten
1553 Aufrufe
Letzter Beitrag 22. April 2011, 18:53:02
von Bullie2
0 Antworten
1329 Aufrufe
Letzter Beitrag 14. Januar 2015, 12:11:59
von Eric
5 Antworten
3200 Aufrufe
Letzter Beitrag 17. August 2015, 02:18:17
von Frontalier_CH