Grenzgaenger Forum

Autor Thema: Auto ummelden (F nach F)  (Gelesen 448 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Mathis

  • Globaler Moderator
  • Forenheld
  • *****
  • Beiträge: 647
    • Profil anzeigen
    • http://de.wikipedia.org/wiki/Pays_de_Bitche
Auto ummelden (F nach F)
« am: 21. Juli 2019, 16:17:41 »
Hallo!

Wie sind denn die aktuellen Erfahrungswerte beim einfachen Ummelden (Umschreibung Carte-Grise) eines französischen Gebrauchtwagens in Frankreich? Geht das inzwischen halbwegs gut mit dem ANTS Online System, oder ist es besser, so eine Carte-Grise Agentur aufzusuchen? Es war ja teils extrem schwierig, das selbst zu machen, und führte zu monatelangen Verzögerungen. Wie gesagt, es ist KEIN Import, sondern ein Gebrauchtfahrzeug aus Frankreich, welches auch in Frankreich bleiben soll. Hat das jemand kürzlich gemacht?

Gruß Mathis

Offline Traene

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 158
    • Profil anzeigen
Re: Auto ummelden (F nach F)
« Antwort #1 am: 21. Juli 2019, 22:03:22 »
Ich dachte, der Verkäufer meldet das Fzg online ab, bekommt eine Nummer, und die gibt er dem Käufer, und das wars?
Eigene Erfahrungen hab ich damit noch nicht gemacht, sorry.  :anixwissen:
Draußen nur Kännchen

Offline Ralph

  • Globaler Moderator
  • Forenheld
  • *****
  • Beiträge: 2.075
    • Profil anzeigen
Re: Auto ummelden (F nach F)
« Antwort #2 am: 21. Juli 2019, 22:47:44 »
Ummeldung innerhalb F ging schon vor 2 Jahren zügig.
Ich hatte nach 2 Tagen eine Carte Grise provisoire.
Da Du 4 Wochen mit der alten CG fahren darfst reicht das locker.
Kann man gut selber machen.
Ich kann nicht besonders gut französisch und hab das nun schon 3 Mal hinbekommen.
Nur nicht verwirren lassen von den nächtlichen Mails von ANTS.
Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart.  Curt Goetz

Offline Mathis

  • Globaler Moderator
  • Forenheld
  • *****
  • Beiträge: 647
    • Profil anzeigen
    • http://de.wikipedia.org/wiki/Pays_de_Bitche
Re: Auto ummelden (F nach F)
« Antwort #3 am: 22. Juli 2019, 10:27:53 »
Vielen Dank!

Ja, das mit der Nummer (code de cession) habe ich auch gelesen. Der Verkäufer ist ein Senior und hat weder PC noch Internet. Er sagt, er kann das nicht mit dem Abmelden im Internet und meinte, ich soll in eine Werkstatt gehen, und das alles erledigen lassen. Die Formulare haben wir ausgefüllt und beide unterschrieben. Er meinte, dass er nicht mehr tun kann. Ok, ich schau mir das mal bei ANTS an.


Gruß Mathis

Offline Mathis

  • Globaler Moderator
  • Forenheld
  • *****
  • Beiträge: 647
    • Profil anzeigen
    • http://de.wikipedia.org/wiki/Pays_de_Bitche
Re: Auto ummelden (F nach F)
« Antwort #4 am: 13. August 2019, 09:04:31 »
Hallo,

super, wenn es bei Ralph oder anderen schnell funktioniert. Ich hatte wohl Pech, und habe es nach 2 Wochen warten auf irgendeine Reaktion vom ANTS aufgegeben, und bin in eine Agentur gegangen, die mir alles in wenigen Minuten erledigt hat. 2 Tage später war die Carte Grise da.


Gruß Mathis

Offline Ralph

  • Globaler Moderator
  • Forenheld
  • *****
  • Beiträge: 2.075
    • Profil anzeigen
Re: Auto ummelden (F nach F)
« Antwort #5 am: 13. August 2019, 22:57:12 »
Wenn Du keine Bestätigung des Vorgangs direkt nach dem Erfassen bekommen hast,
dann hast Du was falsch gemacht.
Ist mir beim ersten Mal auch so gegangen.
Hab alles erfasst und keine Reaktion bekommen.
Bis ich gemerkt habe das ich den Vorgang nur gespeichert hatte statt ihn zu starten.
Hab letzte Woche den Import eines Wohnmobils erfasst und einen Tag später war der Vorgang schon geprüft.
Sofort nach dem erfassen und hochladen der Dokumente hatte ich eine schriftliche Bestätigung....
Aber es hat ja nun bei Dir geklappt.
Der Erfolg zählt....
Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart.  Curt Goetz

Offline Mathis

  • Globaler Moderator
  • Forenheld
  • *****
  • Beiträge: 647
    • Profil anzeigen
    • http://de.wikipedia.org/wiki/Pays_de_Bitche
Re: Auto ummelden (F nach F)
« Antwort #6 am: 14. August 2019, 08:23:24 »
Hi,

nun ja, es hatte über 2 Wochen den Status, dass es geprüft werden muss (analyse par le service instructeur). Inzwischen wurde meine Anfrage automatisch zurückgewiesen, da es ja auf anderem Wege erledigt wurde. Ich habe nichts wissentlich falsch gemacht, aber vielleicht war irgend etwas nicht so, wie es sein sollte. Aber richtig, es ist nun erledigt, das ist die Hauptsache.

Gruß Mathis