"Crit'Air" Vignette

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline locosnight

  • **
  • 80
  • Ich liebe es hier zu Leben
    • Profil anzeigen
"Crit'Air" Vignette
« am: 12. Juli 2018, 20:28:56 »
Hallo.....
Wir haben uns in Deutschland ein Wohnmobil gemietet und wollen am Sonntag los fahren nach Spanien.
Habe mir gerade die Route angeschaut wie wir fahren.
Jetzt ist es so das wir durch Städte fahren  wo wir eine Umweltplakette brauchen.
Wo bekomme ich denn jetzt auf die schnelle eine her?
Haben auch das Wohnmobil noch nicht also auch keinen Fahrzeugschein.
Wisst ihr was ich da jetzt machen kann....
Wohne in Wissembourg....
Tausend Dank Gruß Alex

Offline Ralph

  • *****
  • 1.956
    • Profil anzeigen
Re: "Crit'Air" Vignette
« Antwort #1 am: 12. Juli 2018, 23:14:29 »
kannst vergessen - so schnell geht das nicht.
In F mieten wäre eine Lösung - die haben die Plakette dran. Sind auch i.d.r. günstiger weil man die Versicherung selber abschließen kann.
Ist aber nun ja zu spät.
Fahrt los und freut Euch an Eurem Urlaub.
Wir waren jetzt 3 Wochen mit 2 WoMo‘s in Südfrankreich unterwegs.
Das hat kein Mensch dort interessiert.
Fahre auch mit Euro3 durch Strasbourg - da haben die meisten noch gar keine Plakette.
« Letzte Änderung: 12. Juli 2018, 23:16:40 von Ralph »
Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart.  Curt Goetz

Re: "Crit'Air" Vignette
« Antwort #2 am: 13. Juli 2018, 06:43:10 »
Ich würde mir keine Gedanken machen. Ich mach mich morgen früh ohne Critair Plakette auf den Weg nach Spanien. Die werden kaum 20000 Urlauber auf der Autobahn anhalten um abzukassieren.....

Offline Mathis

  • *****
  • 629
    • Profil anzeigen
    • http://de.wikipedia.org/wiki/Pays_de_Bitche
Re: "Crit'Air" Vignette
« Antwort #3 am: 13. Juli 2018, 08:54:53 »
Auch ich sehe sehr wenige mit Plakette rumfahren. Eher die Ausnahme, auch in den Städten. Ist vielleicht etwas der Unterschied zwischen den Deutschen und den Franzosen. Die Deutschen befolgen neue Regeln und Bestimmungen sehr intensiv. Den Franzosen interessiert das weniger.


Gruß Mathis

Offline locosnight

  • **
  • 80
  • Ich liebe es hier zu Leben
    • Profil anzeigen
Re: "Crit'Air" Vignette
« Antwort #4 am: 13. Juli 2018, 11:18:53 »
kannst vergessen - so schnell geht das nicht.
In F mieten wäre eine Lösung - die haben die Plakette dran. Sind auch i.d.r. günstiger weil man die Versicherung selber abschließen kann.
Ist aber nun ja zu spät.
Fahrt los und freut Euch an Eurem Urlaub.
Wir waren jetzt 3 Wochen mit 2 WoMo‘s in Südfrankreich unterwegs.
Das hat kein Mensch dort interessiert.
Fahre auch mit Euro3 durch Strasbourg - da haben die meisten noch gar keine Plakette.

Offline locosnight

  • **
  • 80
  • Ich liebe es hier zu Leben
    • Profil anzeigen
Re: "Crit'Air" Vignette
« Antwort #5 am: 13. Juli 2018, 11:22:15 »
Tausend Dank.. ..
Man kann sie sowieso nur im Internet bestellen.
Dauert aber lange.
Fahren auch nur durch Frankreich. Wollen nach Spanien.
Weiß jemand wo ich das Rot-Weiße Schild herbekomme. Wir nehmen unsere Fahrräder mit.....
Gruß Alex

Re: "Crit'Air" Vignette
« Antwort #6 am: 13. Juli 2018, 12:22:45 »
Soweit ich mich erinnere, hatten wir hier das Thema schon.
Die "Crit'Air" Vignette benötigt man m.W. nur bei Feinstaubalarm.
Gruß
der Saarbrücker

Re: "Crit'Air" Vignette
« Antwort #7 am: 13. Juli 2018, 16:01:18 »
Das Thema hatte ich hier eröffnet:
http://www.grenzgaenger-forum.de/forum/auto-fuhrerschein-motorrad-fortbewegung/umweltplakette-crit'air/

Am Anfang gab es nur feste Umweltzonen, aber inzwischen wird die Plakette aber wohl auch temporär bei entsprechend starker Luftverschmutzung benötigt.

Die Plakette kann man sehr komfortabel und ohne Streß für kleines Geld direkt online bestellen, von daher sehe ich keinen Grund mir das Ding nicht an die Scheibe zu kleben.

Ansonsten teile ich aber die Ansicht, dass die Plakette wohl niemand wirklich kontrollieren wird, zumindest nicht auf der Autobahn in Richtung Spanien. 

 

Offline Ralph

  • *****
  • 1.956
    • Profil anzeigen
Re: "Crit'Air" Vignette
« Antwort #8 am: 13. Juli 2018, 21:51:14 »
Es ging ja auch darum ob man die Plakette innerhalb von 2 Tagen für einen Mietwagen besorgen kann. 
Und das geht definitiv nicht.

Auch die Aussage das man die nur bei Feinstaubalarm braucht ist nicht richtig.
Kommt auf die Art der Zone an.
Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart.  Curt Goetz

 

Related Topics

  Betreff / Begonnen von Antworten Letzter Beitrag
5 Antworten
4268 Aufrufe
Letzter Beitrag 29. Januar 2017, 20:11:59
von atd
9 Antworten
5352 Aufrufe
Letzter Beitrag 12. Januar 2009, 21:51:35
von _Markus_
1 Antworten
2315 Aufrufe
Letzter Beitrag 19. September 2008, 15:22:15
von Eli
0 Antworten
1842 Aufrufe
Letzter Beitrag 04. Juni 2013, 14:29:31
von Gabrielle
0 Antworten
1540 Aufrufe
Letzter Beitrag 17. März 2014, 11:18:00
von Ridgihome