400€ Job neben Vollzeitjob

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

400€ Job neben Vollzeitjob
« am: 11. März 2014, 14:18:14 »
Huhu,

meine Kollegen sind begeistert von dem Forum bzw das hier eigentlich jeder irendetwas weiß :) Aber anmelden will sich dennoch keiner... :anixwissen:
Naja, wie dem auch sei. Ich wurde gebeten euch zu Fragen :

Mein lieber Kollege, arbeitet mit mir im Betrieb. Da er aber finanzielle Probleme bzw engpässe hat, hat er überlegt nebenher noch auf 400€ Basis zu arbeiten. Angebote hat er auch zwei Stück.
Aber wie ist das jetzt mit der versteuerung und co?
Ich hab in nem anderen Beitrag (passte aber nicht auf seinen Fall) was von Progression gelesen? Ich versteh mal grad Bahnhof....

Wird das Gehalt einfach auch als Grenzgänger eingereicht und auf das normale Gehalt in der Steuererklärung draufgepackt?

Ich hoffe ihr habt gute Ratschläge für mich bzw die ich weiter geben kann ;)

Danke

Offline Tina.!

  • ****
  • 300
    • Profil anzeigen
Re: 400€ Job neben Vollzeitjob
« Antwort #1 am: 24. März 2014, 16:25:48 »
Hi,

also ich lasse meine Steuererklärung machen und die Dame meinte, dass ich meinen Nebenjob nicht anmelden muss. Ich habe auch nicht immer die 400 € voll. Eher mal 100 oder 200 Euro.
Ist so wie in Deutschland.

Viele Grüße

Tina

Offline Eliott

  • *****
  • 759
    • Profil anzeigen
Re: 400€ Job neben Vollzeitjob
« Antwort #2 am: 30. Dezember 2015, 18:49:14 »
Hallo Dragonvamp,
ich weiß dass er Thread schon älter ist.
Würde mich aber interessieren ob du was rausbekommen hast.

Wie wird versteuert?
Gibt es in F einen Freibetrag für einen Nebenjob wie in D?
Wenn ja, wie hoch ist dieser?
Was ist mit der Bescheinigung über die Steuerbefreiung, brauche ich dann wohl nicht oder, da bis 450 Euro der AG keine Sozialversicherungen abführen muss?

Grüße

 

Related Topics

  Betreff / Begonnen von Antworten Letzter Beitrag
8 Antworten
4697 Aufrufe
Letzter Beitrag 15. Januar 2013, 09:49:19
von banjo
8 Antworten
3452 Aufrufe
Letzter Beitrag 11. März 2015, 13:42:30
von banjo