risikolebenversicherung

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

risikolebenversicherung
« am: 19. Juli 2011, 20:37:05 »
hallo zu sammen bräuchte mal hilfe will mir in frankreich ein haus kaufen die kredit zu sage habe ich könnte nur noch an der risikolebensversicherung scheitern........ bin 46 jahre alt und hatte schon mal einen herzinfakt,bin diabetiker tüp2 und noch 2 andere krankheiten was kann ich tun wenn das abgelehnt wird von der versicherung mfg michael

Offline Ralph

  • *****
  • 1.866
    • Profil anzeigen
Re: risikolebenversicherung
« Antwort #1 am: 19. Juli 2011, 22:50:05 »
Dazu sollte man wissen wo Du finanzierst - D oder F ?

In F ist bei einer Hausversicherung die Lebensversicherung Pflicht - auf wen die läuft ist aber Ermessenssache (evtl. ist die Frau ja gesünder ? ).
Ansonsten hab ich vor 11 Jahren auch Probleme eine zu bekommen - hab sie dann aber bekommen und bezahle den doppelten Tarif .
Ist auch ne Einschätzungssache der Banken bzw. Kreditberater. In D hatte ich keine Chance eine Lebensversicherung zu bekommen.

Gruß Ralph