Grenzgaenger Forum

Autor Thema: Höhere Stromkosten seit dem 15. August 2009  (Gelesen 1766 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Mathis

  • Globaler Moderator
  • Forenheld
  • *****
  • Beiträge: 671
    • Profil anzeigen
    • http://de.wikipedia.org/wiki/Pays_de_Bitche
Höhere Stromkosten seit dem 15. August 2009
« am: 27. August 2009, 08:51:08 »
Hallo,

falls Ihr euch über die letzte Stromrechnung gewundert habt, die EDF hat die Preise für den Strom ab dem 15.8.2009 um 1,9% erhöht. Das betrifft Kunden, die die sogenannten "tarifs réglementés", also die staatlich regulierten Tarife haben. 1,9% klingt zwar nach wenig, aber je nach Verbrauch kann das schon spürbar sein. Die geplante CO2 Steuer für 2010 dürfte allerdings wesentlich schmerzhafter werden, man liest von bis zu 9 Cent mehr pro Liter Heizöl/Treibstoff (je nach Sorte). Das könnte gerade für Vielfahrer und Fernpendler einige Hundert Euro im Jahr ausmachen. Tja, lieber M. Sarkozy, wie war das mit "mehr Kaufkraft für alle"?


Gruß Mathis